X-Men USA 2000 – 104min.

Kurzbeschreibung

X-Men

Genre
Action Drama Science Fiction Superhelden

Als Superhelden wider Willen müssen die «X-Men» nicht nur vor intoleranten Menschen auf der Hut sein, sondern auch mit den Schattenseiten ihrer übernatürlichen Fähigkeiten fertig werden. So die junge Rogue (Oscar-Preisträgerin Anna Paquin, «The Piano»), die durch blosse Berührung Kräfte und Erinnerungen anderer Menschen absorbiert und durch diese übernatürliche Fähigkeit auf ewig dazu verdammt ist, zwischenmenschliche Nähe zu meiden. Im Mutanten Wolverine (Hugh Jackman), der gedächtnislos und traumatisiert als Preiskämpfer herumzieht, findet Rogue einen Gefährten. Und mit dem mächtigen Telepathen Professor Charles Xavier (Patrick Stewart, Piccard aus «Star Trek - Next Generation») einen Mentor, der die X-Men lehrt, mit ihren Kräften umzugehen. Doch während Xavier darum besorgt ist, Toleranz zwischen Menschen und Andersartigen zu schaffen, entwickelt der nicht minder mächtige Bösewicht Magneto (Ian McKellen, «Apt Pupil», «Gods And Monsters») den Plan, alle Menschen in Mutanten zu verwandeln.

Kinostart

Deutschschweiz: 31. August 2000

Romandie: 16. August 2000

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Mikelking

vor 7 Jahren

Ich bin eigentlich Fan von Comic Verfilmungen. Filme wie zum Beispiel Batman und Sin City finde ich genial umgesetzt. Von X Men bin ich allerdings schwer enttäuscht worden. Mal sehen, ob die Fortsetzungen besser geworden sind...


mamama

vor 14 Jahren

Sicher noch cool, kenne den comic nicht.


Gelöschter Nutzer

vor 14 Jahren


Watchlist

Kinoprogramm X-Men

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 40 Filme