Der Soldat James Ryan USA 1998 – 170min.

Kurzbeschreibung

Der Soldat James Ryan

Genre
Action Drama Krieg

Steven Spielbergs Kriegsdrama erhielt fünf Oscars. Mit Tom Hanks und Matt Damon.

Kinostart

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

movie world filip

vor 8 Jahren

Der Anfang und das Ende, realistischer geht nicht. das war Weltklasse... Unvergesslich. Die Geschichte selber war ok.


sniper8

vor 11 Jahren

ich finde diesen film muss man jedem ans herz legen. viele reden von krieg, als wär er nur ein spiel, denken nur an die strategie und keinen kümmerts was die soldaten erleben.
steven spielberg beginnt schon ganz schonungslos mit der landung auf omaha beach. schonungslos wird in den ersten 20 minuten das schockierende grauen dargestellt. als zuschauer kann man sich in die soldaten hineinfühlen, weil die kamera immer mit den soldaten mitgeht oder mitrennt und genau hier wird schon deutlich, worauf spielberg hinaus ist: nicht der hintergrund im zweiten weltkrieg wird vorgeführt, sondern einfach wie die menschen die kämpfen leiden. viel besser kann man das kampfgeschehen gar nicht beschreiben als das es ist.
dazu hat spielberg einen exzellenten cast gewählt. tom hanks, tom sizemore, matt damon bis hin zum bis dahin noch nicht extrem bekannten vin diesel. jede rolle, auch die der statisten sind erlesen ausgewählt.
leute, die immer noch nicht kapiert haben, dass krieg keine coole action ist, sollten diesen film schauen. ich denke "saving private ryan" wird noch vielen die augen öffnen.
schauspieler in guter form, bilder die alles sagen und ein spielberg in höchstform ergeben ein bahnbrechendes, schockierendes und erstaunliches meisterwerk. er geht recht unter die haut.Mehr anzeigen


chaisheng

vor 14 Jahren

Der Film überzeugt in allen Belangen obwohl er wirklich brutal die Grausamkeiten des Krieges darstellt ist er unglaublich sehenswert. Den die Darsteller sind aller erste Sahne und dabei kommt kollegialität und Gefühle wie Angst usw. zwischen den Soldaten nicht zu kurz. Die Kulisse ist einfach atemberaubend man fühlt sich wie in diese Zeit zurück versetzt. Doch der Film ist eindeuting nichts fürs sanfte Gemüt den er ist wirklich äusserst brutal und zu gleich realistisch. Doch kann man doch die Ami-Propaganda spüren was das einzige ist was mir nicht so gefiel. Fazit: Enorm gutes Antikriegs-Drama.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Der Soldat James Ryan

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 47 Filme