187 - Eine tödliche Zahl USA 1997 – 118min.

Pressetext

187 - Eine tödliche Zahl

'187' wird manche Leute herausfordern und beunruhigen, aber manche Leute müssen herausgefordert und beunruhigt werden. Die Jugend weiss um die Gefahren in Öffentlichen Schulen - es gibt Erwachsene, die haben keine Ahnung.' (Kevin Reynolds)

'187' ist der amerikanische Strafjustiz-Code für Mord.

Trevor Garfield (Samuel L. Jackson) unterrichtet an einer Highschool in Brooklyn, wo Gewalt zur alltäglichen Realität im Klassenzimmer geworden ist. Bei einer Auseinandersetzung wird er von einem Schüler mit mehreren Messerstichen in den Rücken schwer verletzt. Als er seine Arbeit ein Jahr später in Los Angeles wieder aufnimmt, muss er feststellen, dass sich hier ein ähnliches Bild zeigt. Doch diesmal ist er entschlossen, aggressiven und gewalttätigen Schülern mit Härte und Entschiedenheit entgegenzutreten. Während sein zynischer Kollege Childress (John Heard) nur sein Durchgreifen bewundert, hilft ihm die junge Lehrerin Ellen (Kelly Rowan) bei seinem Versuch, wenigstens einige Schüler zu motivieren.

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Mehr Filmkritiken

Alles steht Kopf 2

Garfield - De Film

IF: Imaginäre Freunde

Furiosa: A Mad Max Saga