Herzen in Aufruhr Grossbritannien 1996 – 123min.

Kurzbeschreibung

Herzen in Aufruhr

Genre
Drama

Historisches und düsteres Melodrama um einen jungen Handwerker, dessen Leidenschaften an Konventionen zu Grunde gehen.

Kinostart

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Gelöschter Nutzer

vor 9 Jahren

Man kann nicht ahnen, dass sich hinter dem pilchermäßigen Titel eine erstklassige Literaturverfilmung verbirgt. Was Thomas Hardy Ende des 19. Jahrhunderts thematisierte, war damals eine echte gesellschaftliche Bombe: die Liebe zwischen Cousin und Cousine (Jude und Sue), die nach kanonischem Recht in ’wilder Ehe’ leben und die auch noch Kinder zeugen, und die rechtmäßige Notwendigkeit einer kirchlichen Trauung. Das hat Regisseur Winterbottom so aufbereitet, dass uns der Gewissenskonflikt, der über die Hälfte des Romans einnimmt, heute noch nachvollziehbar erscheint und uns die dramatische Entwicklung nicht kalt lässt. Die beiden Hauptdarsteller Winslet und Eccleston sind grandios und bewegen sich in einer Atmosphäre, die die Stimmung des Romans sehr genau wiederspiegelt. Neben den sich ändernden religiösen Einstellungen von Sue, die von Gewissenbissen gequält wird und die hinter tragischen Situationen die strafende Hand Gottes sieht, geht es aber auch noch um Judes brennenden Wunsch, durch ein Studium gesellschaftlich aufzusteigen. Diese unheilvolle Mesalliance kann nur tragisch enden.
Die Dialoge lehnen sich ganz eng an die Romanvorlage an und vermitteln Zeitgeist und Denkweise der Charaktere. Ein seltenes Beispiel für einen Film, der fast noch besser ist als die literarische Vorlage.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Herzen in Aufruhr

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 54 Filme