The Missouri Breaks USA 1976 – 126min.

Kurzbeschreibung

The Missouri Breaks

Genre
Western

Montana, um 1880: Der Grossrancher David Braxton lässt einen Pferdedieb vor Publikum aufhängen. Als sich dessen Kumpel für den Lynchmord rächen, engagiert Braxton den ebenso berüchtigten wie launischen Killer Lee Clayton (Marlon Brando), um die ganze Bande um Tom Logan (Jack Nicholson) kaltzumachen. Doch während Logan auf einer heruntergekommenen Farm den Ackerbau entdeckt und seine Männer als Pferdediebe in Kanada unterwegs sind, beginnt der selbstherrlich-unberechenbare «Regulator» seinem Auftraggeber langsam über den Kopf zu wachsen. Schliesslich wird er von Braxton entlassen, setzt seine verbissene Jagd auf die Pferdediebe aber fort und tötet alle bis auf Logan. Dieser ist in der Zwischenzeit allerdings zum ernsthaften Farmer geworden. «The Missouri Breaks, eine überzeugende Vision der historischen Rolle von Gewalt und Angst bei der Landnahme, wurde wegen seiner Exzentrik brutal unterschätzt.» (Christoph Huber) Ein eigenwilliger Western, in dem sich Artur Penn Zeit für Gespräche, für
skurrile Nuancierungen seiner Figuren, selbst für eine zart-ironische Liebesgeschichte nimmt. Ein Film auch, der immer dann spannend wird, wenn sich das Tempo der äusseren Handlung verlangsamt. Das Duell zwischen Jack Nicholson und seinem Idol Marlon Brando geht übrigens zugunsten des Älteren aus – Brandos Regulator zählt denn auch zu den exotischsten Westernhelden überhaupt. [Pressetext]

Kinostart

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Watchlist

Kinoprogramm The Missouri Breaks

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 0 von 0 Filme