Suche: «Marlène Dietrich»

Ergebnisse Filme 59 Filme

Marlenes Enkel zeigt mit bis anhin unveröffentlichtem Material neue Seiten der Diva.

Filmkritik

Katja Flint in Josef Vilsmaiers Biopic über den unsterblichen deutschen Superstar Marlene Dietrich.

Filmkritik

Ergebnisse Personen 1 Personen

Ergebnisse Kritiken 12 Kritiken

Nimm dir Zeit für die Zeit

Dietrich Gränicher porträtiert Menschen mit unterschiedlichem Zeitbewusstsein.

Das Leben ist ein Umzug

/Freundinnen müsst ihr sein, dann läuft etwas zwischen Tür und Kissen, zwischen Leib und Seele. Dietrich Brüggemanns Spielfilm zeigt diesbezüglich allerlei Witziges, Liebenswertes und Pikantes.

Jim Bum und Nackte

. In Gestalt von Zarah Leander, Marlene Dietrich oder Marika Röck. Im Bellaria sind zwar alle Filme mindestens fünfzig Jahre alt, aber die Besucher noch ein gutes Stück älter. Ein grossartiges, auch grossartig komisches Porträt einer Welt von gestern im Heute.

Die Diva mal anders

Interviewpartnern neue Akzente. Erstmalig liegt der Fokus auch in der politischen Mission der Dietrich und ihrer Motivation von Hollywood an die Kriegsschauplätze in Europa zu wechseln und einen Großteil ihrer Kraft dem Kampf gegen Hitler Deutschland zu widmen.

Ergebnisse News 49 News

Aktiver Marlon Brando

Während beinahe zehn Jahren, von 1980 bis 1989, hatte sich Marlon Brando ganz aus dem Schauspielgeschäft zurückgezogen. Doch was aussah wie ein definitiver Eintritt in den

Hollywood trauert um Marlon Brando

Hollywood trauert um einen ganz Grossen: Marlon Brando ist im Alter von 80 Jahren in einem Spital in Los Angeles gestorben. Brando beeinflusste als Schauspieler die nachfolgenden

Gwyneth Paltrow spielt Marlene Dietrich

Nach einer kurzen Babypause steht Gwyneth Paltrow wieder vor die Kamera. In einer Filmbiografie stellt die Kalifornierin Schauspiel-Ikone Marlene Dietrich dar. Die gebürtige

Der Macher von «District 9» dreht den nächsten Sciencefiction-Film

Nach den Erfolgen mit der Rassismus-Parabel «District 9» aus Südafrika hat der Regisseur Neill Blomkamp wahrscheinlich ohne grosse Mühe Geld für einen nächsten Film gefunden