Suche: «1958»

Ergebnisse Filme 12 Filme

Akira Kurosawas hat in seinem letzten grossen Film "King Lear" ins mittelalterliche Japan versetzt.

Filmkritik

Traditioneller Western, angesiedelt im Algerien von 1954 - mit Viggo Mortensen und dem Soundtrack von Nick...

Filmkritik

Schilderung der Erlebnisse einer nordamerikanischen Spezialeinheit, den sog. "Tunnelratten", im Vietnam-Krieg.

Israelischer Top-Agent träumt davon, Hair-Stylist zu werden: Komödie mit Adam Sandler.

Filmkritik

Ergebnisse Kritiken 23 Kritiken

Nichts als die Wahrheit

Frankfurt, 1958. Von «Auschwitz» haben die einen nie gehört, und die anderen wollen es so schnell wie möglich vergessen. Der frischgebackene Staatsanwalt Johann Radmann muss sich

The Hudsucker Proxy

1958. Eben in New York angekommen, träumt Norville Barnes (Tim Robbins) von der berühmten Tellerwäscherkarriere. Dementsprechend fängt er in der Postabteilung von Hudsucker

Pornobaron des Vereinigten Königreichs

Der als «King of Soho berüchtigte Paul Raymond (Steve Coogan*) eröffnet 1958 Grossbritanniens ersten privaten Strip-Club und legt damit den Grundstein für seine beispiellose

Loving

Richard und Mildred Loving (Joel Edgerton und Ruth Negga) geben sich nicht lange vor der Geburt ihres ersten Kindes 1958 in Washington D.C., das Ja-Wort. Doch weil in ihrem

Ergebnisse News 185 News

Heisse Tänze

lediglich vom Original inspiriert. Die Geschichte spielt 1959 in Kuba. Im Mittelpunkt steht ein 17-jähriges Mädchen, das mit ihrer Familie auf die Insel zieht. Dort verliebt sie

Brad Pitt plant Neuverfilmung von East of Eden

Brad Pitt denkt ernsthaft darüber nach, den Kultfilm «East of Eden» neu zu verfilmen. Regisseur Elia Kazan hatte 1955 den Roman von John Steinbeck umgesetzt. Nun verhandelt Pitt

«Lassie» – die 2006er-Version

Kinderfilme, schrieb das Buch und macht die Regie. Im populären Roman von Eric Knight von 1938 legt die zottelige Hündin 800 Kilometer zurück, nur um zu ihren Eignern

Peter Jackson produziert Kriegsfilm

«The Dam Busters», ein klassischer britischer Kriegsfilm von 1954 von Michael Anderson (Bild, eingefärbt), soll unter der Produktions-Ägide von «Lord of the Rings»-Regisseur Peter