One Day in September
Home Cinema
0
users

USA 1999
Dokumentation
94min
4.4
5 1
10
Am frühen Morgen des 5. September 1972 stürmt ein palästinensisches Terror-Kommando die von der israelischen Delegation bewohnten Appartements im olympischen Dorf in München. Am 26. März 2000 gewinnt der Basler Filmproduzent Arthur Cohn in der Kategorie «Best Documentary, Features» seinen sechsten Oscar mit einem Film, welcher diese Ereignisse nachzeichnet. Aus Originalaufnahmen und Zeugenaussagen schuf der englische Regisseur Kevin Macdonald einen nervenaufreibenden Thriller. Zur Filmkritik von Kaspar Döbeli


Kinostart: 08.06.2000 (Deutschschweiz) - 28.02.2001 (Romandie)

weitersagen

Trailer, Videos & Bilder

  • Bilder (8)

Kommentare1 Kommentar

Mein Kommentar
member img

Jetzt im Kino 5 von 11 Filmen