News

Woody Allen übernimmt Hauptrolle in Turturros «Fading Gigolo»

Do, 08.03.2012, Silvia Siffert

Nach 12 Jahren ist Woody Allen wieder als Schauspieler in einem Film zu sehen, den er nicht selbst inszeniert. In Fading Gigolo wird er neben Regisseur John Turturro einen Gigolo spielen.

Woody Allen übernimmt Hauptrolle in Turturros «Fading Gigolo»
In der Indie-Komödie werden Turturro und Allen zwei Freunde spielen, die aus Geldnot beschliessen, Gigolos zu werden. Die Nebenrollen sollen mit Sharon Stone (Basic Instinct) und Sofia Vergara (New Year's Eve) besetzt werden.

Der 76-jährige Woody Allen übernimmt zwar noch regelmässig in kleineren Parts in seinen eigenen Filmen, seine letzte grosse Rolle ist jedoch schon über 10 Jahre her. Der vierfache Oscar-Preisträger war zuletzt im Jahr 2000 in Alfonso Araus Komödie Picking up the Pieces zu sehen.

Die Dreharbeiten für Fading Gigolo sollen im April in New York stattfinden.

weitersagen

Weitere News

News | Fr, 30.01.2015
Die Berlinale findet dieses Jahr vom 5. bis zum 15. Februar statt und hat einige Highlights zu bieten.
News | Fr, 30.01.2015
Hat demnächst einen nagelneuen Skoda bei sich daheim herumstehen: Maja Feld, Gewinnerin der Movie Charts 2014, über Popcorn in der Kinopause, Benedict Cumberbatch und ihre Fahrprüfung.
News | Do, 29.01.2015
Die Kino-Kurznews vom 29. Januar 2015 mit Kevin Spacey, Penelope Cruz und Diane Kruger
News | Do, 29.01.2015
Die grossen Favoriten beim Schweizer Filmpreis heissen nach der Nacht der Nominationen "Chrieg" und "Der Kreis".
News | Mi, 28.01.2015
Die Kino-Kurznews vom 28. Januar mit Chris Pratt, Melissa McCarthy und Kristen Wiig und Liam Hemsworth.
News | Mo, 26.01.2015
Am 36. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken zählen gleich drei Schweizer Filme zu den Gewinnern.