News

Woody Allen übernimmt Hauptrolle in Turturros «Fading Gigolo»

Do, 08.03.2012, Silvia Siffert

Nach 12 Jahren ist Woody Allen wieder als Schauspieler in einem Film zu sehen, den er nicht selbst inszeniert. In Fading Gigolo wird er neben Regisseur John Turturro einen Gigolo spielen.

Woody Allen übernimmt Hauptrolle in Turturros «Fading Gigolo»
In der Indie-Komödie werden Turturro und Allen zwei Freunde spielen, die aus Geldnot beschliessen, Gigolos zu werden. Die Nebenrollen sollen mit Sharon Stone (Basic Instinct) und Sofia Vergara (New Year's Eve) besetzt werden.

Der 76-jährige Woody Allen übernimmt zwar noch regelmässig in kleineren Parts in seinen eigenen Filmen, seine letzte grosse Rolle ist jedoch schon über 10 Jahre her. Der vierfache Oscar-Preisträger war zuletzt im Jahr 2000 in Alfonso Araus Komödie Picking up the Pieces zu sehen.

Die Dreharbeiten für Fading Gigolo sollen im April in New York stattfinden.

weitersagen

Weitere News

News | Di, 26.08.2014
Vom 2. bis 7. September 2014 findet zum 12. Mal das Fantoche – die grösste Schweizer Trickfilmschau - in Baden statt.
News | Mo, 25.08.2014
Mit Sir Richard Attenborough stirbt eine weitere Legende des Filmgeschäfts.
News | Do, 21.08.2014
Liam Neeson stellt am 10. Zurich Film Festival seinen neuen Film «A Walk Among the Tombstones» vor.
News | Mo, 18.08.2014
Das 10. Zurich Film Festival zeichnet die US-Schauspielerin Diane Keaton für ihr Lebenswerk mit dem Golden Icon Award aus.
News | Do, 14.08.2014
Das Zurich Film Festival (25. September - 5. Oktober 2014) hat seine seine ersten Gala-Premieren angekündigt.
News | Mi, 13.08.2014
Die berühmte rauchige Stimme ist verstummt: Bogart-Witwe Lauren Bacall starb am Dienstag in New York.