News

Woody Allen übernimmt Hauptrolle in Turturros «Fading Gigolo»

Do, 08.03.2012, Silvia Siffert

Nach 12 Jahren ist Woody Allen wieder als Schauspieler in einem Film zu sehen, den er nicht selbst inszeniert. In Fading Gigolo wird er neben Regisseur John Turturro einen Gigolo spielen.

Woody Allen übernimmt Hauptrolle in Turturros «Fading Gigolo»
In der Indie-Komödie werden Turturro und Allen zwei Freunde spielen, die aus Geldnot beschliessen, Gigolos zu werden. Die Nebenrollen sollen mit Sharon Stone (Basic Instinct) und Sofia Vergara (New Year's Eve) besetzt werden.

Der 76-jährige Woody Allen übernimmt zwar noch regelmässig in kleineren Parts in seinen eigenen Filmen, seine letzte grosse Rolle ist jedoch schon über 10 Jahre her. Der vierfache Oscar-Preisträger war zuletzt im Jahr 2000 in Alfonso Araus Komödie Picking up the Pieces zu sehen.

Die Dreharbeiten für Fading Gigolo sollen im April in New York stattfinden.

weitersagen

Weitere News

News | Fr, 19.12.2014
Robert Rodriguez übernimmt die Regie im Live-Action-Abenteuer "Fire and Ice"
News | Do, 18.12.2014
"The Interview" wurde nach einer Terror-Drohung in den USA ganz auf dem Programm genommen. Was das für die Schweiz bedeutet.
News | Mi, 17.12.2014
Die Kino-Kurznews vom 17. Dezember mit "The Interview" und Viola Davis.
News | Di, 16.12.2014
Die Kino-Kurznews vom 16. Dezember mit den Solothurner Filmtagen, Tom Hanks, Winona Ryder und David Oyelowo.
News | Mo, 15.12.2014
Die Kino-Kurznews vom 15. Dezember 2014 mit Michael Keaton, Tim Burton, «Spectre», «Der Goalie bin ig» und «Boyhood»
News | Fr, 12.12.2014
Die Kino-Kurznews vom 12. Dezember mit "The Interview" und Darren Aronofsky.