News

Gary Oldman erfindet RoboCop

Do, 24.05.2012, Silvia Siffert

José Padilhas RoboCop-Remake wartet mit einer Starbesetzung auf. Im Sci-Fi-Actionstreifen wird Gary Oldman den Wissenschaftler spielen, dem RoboCop seine Existenz verdankt.

Gary Oldman erfindet RoboCop
RoboCop erzählt die Geschichte um den Polizisten Alex Murphy (Joel Kinnaman), der nach einer Schiesserei schwer verletzt wird und nur noch als Mensch-Maschine weiterhin seinen Dienst für den Staat erledigen kann. Diese Cyborg-Technologie wurde vom Wissenschaftler Norton (Gary Oldman) entwickelt. Wo im Original 1987 nur wenig auf die Umwandlung des Protagonisten Wert gelegt wurde, soll in der Neuauflage vorwiegend dieser Punkt beleuchtet werden.

Der Drehstart soll schon bald in Toronto sein, um den strammen Zeitplan einhalten zu können. Kinostart wird im August 2013 sein.

weitersagen

Weitere News

News | Di, 02.09.2014
Das 71. Filmfestival von Venedig findet gerade statt und hat einige Leckerbissen zu bieten.
News | Mo, 01.09.2014
Mit dem James Brown Biopic "Get on Up" wird das 10. ZFF eröffnet.
News | Do, 28.08.2014
US-Produzent Michael Shamberg erhält am 10. Zurich Film Festival den "Career Achievement Award".
News | Di, 26.08.2014
Vom 2. bis 7. September 2014 findet zum 12. Mal das Fantoche – die grösste Schweizer Trickfilmschau - in Baden statt.
News | Mo, 25.08.2014
Mit Sir Richard Attenborough stirbt eine weitere Legende des Filmgeschäfts.
News | Do, 21.08.2014
Liam Neeson stellt am 10. Zurich Film Festival seinen neuen Film «A Walk Among the Tombstones» vor.