News

Gary Oldman erfindet RoboCop

Do, 24.05.2012, Silvia Siffert

José Padilhas RoboCop-Remake wartet mit einer Starbesetzung auf. Im Sci-Fi-Actionstreifen wird Gary Oldman den Wissenschaftler spielen, dem RoboCop seine Existenz verdankt.

Gary Oldman erfindet RoboCop
RoboCop erzählt die Geschichte um den Polizisten Alex Murphy (Joel Kinnaman), der nach einer Schiesserei schwer verletzt wird und nur noch als Mensch-Maschine weiterhin seinen Dienst für den Staat erledigen kann. Diese Cyborg-Technologie wurde vom Wissenschaftler Norton (Gary Oldman) entwickelt. Wo im Original 1987 nur wenig auf die Umwandlung des Protagonisten Wert gelegt wurde, soll in der Neuauflage vorwiegend dieser Punkt beleuchtet werden.

Der Drehstart soll schon bald in Toronto sein, um den strammen Zeitplan einhalten zu können. Kinostart wird im August 2013 sein.

weitersagen

Weitere News

News | Fr, 30.01.2015
Die Berlinale findet dieses Jahr vom 5. bis zum 15. Februar statt und hat einige Highlights zu bieten.
News | Fr, 30.01.2015
Hat demnächst einen nagelneuen Skoda bei sich daheim herumstehen: Maja Feld, Gewinnerin der Movie Charts 2014, über Popcorn in der Kinopause, Benedict Cumberbatch und ihre Fahrprüfung.
News | Do, 29.01.2015
Die Kino-Kurznews vom 29. Januar 2015 mit Kevin Spacey, Penelope Cruz und Diane Kruger
News | Do, 29.01.2015
Die grossen Favoriten beim Schweizer Filmpreis heissen nach der Nacht der Nominationen "Chrieg" und "Der Kreis".
News | Mi, 28.01.2015
Die Kino-Kurznews vom 28. Januar mit Chris Pratt, Melissa McCarthy und Kristen Wiig und Liam Hemsworth.
News | Mo, 26.01.2015
Am 36. Filmfestival Max Ophüls Preis in Saarbrücken zählen gleich drei Schweizer Filme zu den Gewinnern.