Suche: «joshua-jay»

Ergebnisse Filme 275 Filme

Psychothriller: Christian Bale leidet an Schlaflosigkeit und Paranoia.

Filmkritik

Kinderbuch-Vefilmung: Ein fantasievoller Junge erforscht die Welt der wilden Kerle.

Filmkritik

Horrorfilm ohne übernatürlichen Schnickschnack.

Der blinde brasilianische Jugendliche Leonardo möchte die Welt entdecken. Spielfilmdebüt von Daniel Ribeiro.

Filmkritik

Ergebnisse Personen 1 Personen

Ergebnisse Kritiken 37 Kritiken

Blutrache im Computerzeitalter

verwickelt – und nichts ist mehr wie früher. Widersprüche prallen in Joshua Marstons zweitem Spielfilm von Anfang an aufeinander. Auf der einen Seite fährt der Bauer Mark

Gegen das Verdrängen

Widmete sich Joshua Oppenheimers preisgekrönter Dokumentarfilm The Act of Killing den Tätern, die auf Geheiß des indonesischen Generals Suharto Mitte der 1960er Jahre

Abschiedsmarsch zweier Deppen

Jay, der ewig bekiffte Dummschwätzer, und Silent Bob, sein stets stummer Kumpel, gehen ihrem Tagesgeschäft nach: Herumlungern vor einem Gemischtwarenladen in der Vorstadt. Als sie

Machtvolle Versuchung

In die erlauchten Kreise der Studentenverbindung der Skulls gelangt der eifrige Student Luke (Joshua Jackson), der sich dadurch die Finanzierung der teuren Ausbildung an einer

Ergebnisse News 552 News

Day-Lewis: Ein Metzger?

Daniel Day Lewis hat keinen Mord begangen. Aber der Oscar-Gewinner hat Blut an den Händen, seit er als Metzger arbeitet, um in Martin Scorseses «The Gangs of New York» einen

Schauspielerin Fay Wray gestorben

Fay Wray ist am Sonntag in Los Angeles gestorben. Die Schauspielerin war Ende der 20er und anfangs der 30er Jahre ein grosser Star. Ihre bekannteste Rolle hatte sie 1933 in

Day-Lewis mit Thomas Anderson

Produktionsstudios Paramount dem Fachblatt «Variety» sagte. Daniel Day-LewisGangs of New York») spielt die Rolle eines Texaners, der die Ölrechte einer Familienranch kauft

Michael Bay dreht «13 Hours»

Subtil war Michael Bays Arbeit ja noch nie. Jetzt wagt sich der Regisseur nach den Transformers-Materialschlachten aber an ein politisch heikles Thema. Im Kriegsdrama *13