Cobie Smulders

Actor

Geburtstag:

03.04.1982

Jacoba "Cobie" Francisca Maria Smulders (☆ 3. April 1982 in Vancouver, British Columbia, Kanada) ist eine kanadische Schauspielerin und früheres Model.

Leben

Smulders ist Tochter einer Britin und eines Niederländers. Sie wurde nach ihrer niederländischen Grosstante Jacoba benannt, nach der sie auch den Spitznamen "Cobie" bekam. Als Kind wollte sie Ärztin oder Meeresbiologin werden. In der High School jedoch, in der sie später ihre ersten Rollen spielte, wuchs ihr Interesse an der Schauspielerei. Als Teenager wurde sie von einer Modelagentur entdeckt und begann eine Modelkarriere, die sie unter anderem nach Frankreich, Japan, Italien, Griechenland und Deutschland führte. Sie schloss die High School im Jahr 2000 mit der Auszeichnung der "meistgeachteten Person" ab, arbeitete weiter als Fotomodel und liess sich schliesslich in Los Angeles nieder, um ihre Schauspielkarriere zu beginnen.

Ihr erster Auftritt war eine Gastrolle in der vom US-Sender Showtime produzierten Sendung Jeremiah. Seitdem hatte sie Auftritte in einigen US-Serien, wie zum Beispiel einer wiederkehrenden Rolle in The L Word. Ihre erste permanente Beschäftigung in einer Serie war die Rolle der Juliet Droil in der ABC-Serie Veritas: The Quest. Diese wurde aber nach nur 13 Episoden abgesetzt.

Seit 2005 spielt sie eine der Hauptrollen in der US-Comedyserie How I Met Your Mother, in der sie unter anderem an der Seite von Alyson Hannigan, Jason Segel, Neil Patrick Harris und Josh Radnor die kanadische Fernsehreporterin Robin Scherbatsky mimt.

2012 spielte Smulders, neben unter anderem Scarlett Johansson und Robert Downey Jr., in der Comic-Verfilmung The Avengers die Rolle der S.H.I.E.L.D. Agentin Maria Hill.

Persönliches

Am 16. Mai 2009 wurden Smulders und ihr Verlobter, der Schauspieler Taran Killam, Eltern einer Tochter.


Dieser Text basiert auf einem Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.