Marcello Mio Frankreich, Italien 2024 – 120min.

Pressetext

Marcello Mio

Chiara, die Tochter von Marcello Mastroianni und Catherine Deneuve, findet sich während eines Sommers in ihrem eigenen Leben erschüttert wieder. Sie beginnt zu glauben, dass sie lieber das Leben ihres Vaters führen sollte. Nun kleidet sie sich wie er, spricht wie er, atmet wie er – und das mit solcher Überzeugungskraft, dass ihre Mitmenschen anfangen, sie «Marcello» zu nennen.

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Mehr Filmkritiken

Ich - Einfach unverbesserlich 4

Alles steht Kopf 2

Twisters

To the Moon