Careless Crime Iran 2020 – 139min.

Kurzbeschreibung

Careless Crime

Genre
Drama

Shahram Mokri fasziniert es, mit der Sprache des Films zu spielen und zu tu?fteln: Was wäre, wenn? Seine Filme sind immer auch ein Konjunktiv. Das war bei Fish & Cat (2013) so, bei dem er uns vor Augen fu?hrte, dass man einen ganzen Spielfilm in einer einzigen Einstellung erzählen und trotzdem die Zeitachse verlassen kann. Fu?r Careless Crime hat er das Kino als realen Raum der Vorfu?hrung und das Kino als Erzählraum der Verfu?hrung ins Zentrum von Betrachtung und Handlung gestellt: Wir sind alle Gefangene im Kino.

Er geht von einer realen Tragödie aus, aber interessiert sich nicht dafu?r, diese in einem historischen Film nachzuerzählen. Er will sie in der Gegenwart u?berpru?fen und setzt sie in den Kontext von heute, denn ein sorgloses, ru?cksichtsloses Verbrechen wie jenes kann wieder geschehen und geschieht weiter. Zugegeben: Sein Film ist kein alltägliches Schaustu?ck, man muss sich da mit ihm auch geistig ein wenig bewegen, um auf den Genuss zu kommen. Er bewegt sich in der Gegenwart und in ihr ist auch die Vergangenheit gegenwärtig. Er ist im Film und u?ber den Film in einem weiteren Film, der das Zeigen eines Films enthält. Er zeigt Betrachtende und betrachtet Betrachtende Betrachtende betrachtend. Daraus entwickelt sich ein Schau-Spiel und ein Seh-Vergnu?gen der Siebenten Art, eben jener des Kinos. [Pressetext]

Kinostart

Deutschschweiz: 8. Juli 2021

Romandie: 1. September 2021

Regie

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Watchlist

Kinoprogramm Careless Crime

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 46 Filme