Cruella USA 2020 – 134min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

10

3

1

3

5

3.5

22 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Filmenthusiast

vor 11 Tagen

Ein Meisterwerk! Unerwartet grandios!


Patrick

vor 15 Tagen

Das Movie verfügt über eine grandiose Kostüm Auswahl und eine ebenso coole Ausstattung.Das zusammen Spiel und dessen Mimik der beiden Emmas ist vom Feinstem.Die Story ist interessant & unterhält (untermalt mit einem Top Soundtrack) aber um die volle Punktzahl zu erreichen ist der Film um die 30.Minuten zu lang dadurch die Story unnötig in die Länge gezogen wird. Übrigens der Film wurde von Clenn Close produziert die bei den Real Filmen mit Spielte.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 15 Tagen


thomasmarkus

vor 18 Tagen

Muss gestehen: Hab den Film nur mangels besserer Alternativen geschaut. Kino-Mäntig, nichts 'Gscheiteres' lief, und sass auch mutterseelen allein im grössten Kinosaal der Stadt. Bringt die Schwierigkeit mit sich, dass ich so weder gestaffelt noch reihenweise den Saal verlassen kann ;-).
Aber der Film war ein Überraschung: perfekt inszenierte Kamerafahrten, die dann aber der Zuschauererwartung widerlaufen; bildgewaltig, rasant, amüsant...Mehr anzeigen


Julia

vor 22 Tagen

Der Film bereitet absolute Freude. Fürs Ohr, fürs Auge.........voll Ästhetik, Komik, Skurriles und Überrraschendes.........🤩


as1960

vor 22 Tagen

Disney trifft "Der Teufel trägt Prada". Mehr gibt es zu "Cruella" gar nicht zu sagen, herausgekommen ist unterhaltsames Popcorn-Kino mit einem coolen Soundtrack.

Zuletzt geändert vor 22 Tagen


Taz

vor 25 Tagen

Überflüssiges Irgendwas, das verzweifelt versucht, eine bekannte Figur mit neuen Facetten zu präsentieren. Herausgekommen sind eine lahme Story, langweilige Figuren und viel Gequatsche. Mit dem Soundtrack hat man sich ein wenig Mühe gegeben, populäre Oldies passend zu platzieren, was den Zuschauer immer wieder ein bisschen aus dem Schlaf holt. Leider ist der Rest weder lustig, noch aufregend.Mehr anzeigen


Watchlist