Black Widow USA 2020 – 133min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

17

13

6

2

5

3.8

43 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

dulik

vor 2 Tagen

Im Vergleich zu anderen Marvel Filmen ist "Black Widow" eher enttäuschend. Handlung, Darsteller, Action und auch der Humor bewegen sich leider nur im Bereich vom Mittelmass. Der Film unterhält zwar durch und durch, vermag es aber nicht, der Figur "Natasha Romanoff" weiteren Tiefgang zu verleihen.
6.5/10Mehr anzeigen


Barbarum

vor 17 Tagen

Das Zusammenspiel von Johansson mit ihrer Black Widow-Familie (Pugh, Weisz und Harbour) sorgt für das gewisse Etwas. Doch obschon der Film mehrheitlich gelungen ist, mindern Schlussaktprobleme, ein Hang zur Oberflächlichkeit sowie lächerliche Actionsequenzen das Vergnügen.


navj

vor 18 Tagen

Ein weiterer sehr kurzweiliger MCU-Blockbuster, bei dem die Satire, der trockener Humor und der grandios aufgelegte Cast definitiv mehr zum immensen Unterhaltungswert beitragen als die zwar gut gemachten, aber wenig Neues bietenden Action-Sequenzen.

Zuletzt geändert vor 18 Tagen


elelcoolr

vor 18 Tagen

Der Solofilm von Black Widow kommt eigentlich viel zu spät. Zu viel ist in der Zwischenzeit mit den Avengers passiert. Das Einzige, das Black Widow wirklich tut, ist ihre Nachfolgerin Yelena einzuführen. Die Chemie zwischen den beiden Schwestern ist sehr unterhaltsam und Yelena spielt ihre grosse Schwester Natasha oft an die Wand. Gute Action und lang verdiente Würdigung.Mehr anzeigen


Travelmichi

vor 19 Tagen

Also mir hat der Film super gefallen. Endlich wieder mal ein Blockbuster. Ja klar die Story war nicht der Hammer, aber es war ein Blockbuster. Und ich denke mir hat der film auch gut gefallen, weil ich über ein Jahr Kinoabstinenz hatte.


Taz

vor 20 Tagen

Enttäuschung! Der BadGuy war okay und die Midcredit-Szene schon fast das Higlight. Ansonsten ein uninspirierter Actionfilm, der eine unspektakuläre Figur im Mittelpunkt hat, die nicht zündet. Ich hoffe, Marvel übernimmt sich nicht mit all den Produktionen die noch kommen.


as1960

vor 20 Tagen

Auf hohem Niveau ist "Black Widow" eine Enttäuschung. Trotz toller Besetzung wird aus der interessanten Figur sehr wenig gemacht, und v.a. bleibt der gesamte Film völlig Überraschungsfrei. Frauenpower? Fehlanzeige, die Figuren könnten auch Männer sein, das hätte auf die Story keinen Einfluss gehabt (ok, vielleicht entspricht dies den Gender-Vorgaben...). Sogar Johansson wirkt bisweilen etwas gelangweilt, und so wird sie von der frischen Florence Pugh an die Wand gespielt. Aber immerhin: Solides Popcorn-KinoMehr anzeigen


Julia

vor 22 Tagen

Also, das ist jetzt nicht mein neuer Lieblingsfilm. Abgesehen von einem mehrfach aufkeimenden Mitgefühl seitens Natascha, herrscht hier 0,1 Romantik. Genauso trocken der Humor. Viele Frauen, keine Weiblichkeit. Viele Kämpfe, unmögliche Stunts, und schmerzfreie Körper.
Nunja, wer die Figur mag, wird den Film sowieso, oder trotzdem schauen😉🥰Mehr anzeigen


Watchlist