Systemsprenger Deutschland 2019 – 118min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

18

5

1

0

0

4.7

24 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Marco79

vor 9 Monaten

Eindrücklicher Film


Patrick

vor 10 Monaten

Grandiose Darsteller~Leistung sowie ist Systemsprenger sehr realistisch umgesetzt.Es gibt ein paar Lichtblicke im Film aber die werden bald wieder Dunkel,daher verlässt man den Kinosaal betrübt und das Movie Läd zum Diskutieren& zum Nachdenken ein..Das Movie gewann 2019 unzählige Preise u.a.den Silbernen Bären in Berlin sowie das Goldene Auge am Zürich Film Festival.In einem Kurzauftritt Ist Maryam Zaree zu sehen bekannt aus der Serie 4 Blocks.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 10 Monaten


selinaburri

vor 10 Monaten

wwoooowww!!!!


freigut

vor 11 Monaten

Der Film gewährt einen spannenden, berührenden und vielleicht auch verstörenden Blick in die tägliche Arbeit der Sozialpädagog/innen. Wer davon noch kaum eine Ahnung hatte, sollte den Film unbedingt anschauen, aber auch allen denen, die schon wissen oder immerhin erahnen, was diese Berufsgruppe leistet, kann er nur empfohlen werden. Ganz abgesehen davon ist die schauspielerische Leistung der Protagonistin phantastisch. Ein ganz toller Film, weit weg vom Mainstreamtypus «eine schwierige Person wird von einer verständnisvollen Person nach und nach in die Gesellschaft eingegliedert». Chapeau!Mehr anzeigen


formel1

vor 11 Monaten

Ein spannender Film, welcher von guten Schauspieler/Innen gespielt wird. Anlässlich des Zurich Film Festivals gab es sehr langen Applaus für den Film. Der Film muss man gesehen haben.


tomhorn

vor 11 Monaten

Ein unglaublich starker Film, in erster Linie durch die schauspielerische Höchstleistung – nicht nur der hervorragenden Hauptfigur «Benni». Auch die Umsetzung bewirkt, dass man innert kürzester Zeit zwischen Wut und Tränen der Rührung hin- und herkippt. Für mich wieder ein klares Zeichen, wie stark einem gerade die ersten Jahre des Aufwachsens prägen und wie wichtig die Erziehung eines Kindes ist. Was dort verkachelt wird, wirkt sich später umso verheerender aus. Dem sollten sich alle werdenden Eltern bewusst sein. Der Film bleibt einem extrem im Kopf haften. Auch wenn es ab und zu weh tut, es lohnt sich unbedingt, ihn anzuschauen.Mehr anzeigen


meret_surber

vor einem Jahr

Ein echtes „must-watch“. 2 Stunden mitfiebern. Ein Film der Herz und Hirn berührt. Nebenbei mit einer grandiosen schauspielerischen Leistung von einer 9 Jährigen. Habe lange nicht mehr so einen guten Film gesehen. Hut ab vor Nora Fingscheidt!


Watchlist