It Chapter Two Kanada, USA 2019 – 169min.

Kurzbeschreibung

It Chapter Two

Genre
Action Horror

Das Grauen ist zurück! 27 Jahre nachdem die Freunde Bill Denbrough, Eddie Kaspbrak, Richie Tozier, Beverly Marsh, Mike Hanlon, Ben Hanscom und Stanley Uris einen bösen Gestaltwandler vermeintlich besiegen konnten, geht das Morden in ihrer alten Heimatstadt Derry von neuem los. Gemeinsam wollen sie dem zumeist in Gestalt des Clowns Pennywise erscheinenden Monster nun endgültig das Handwerk legen.

Kinostart

Deutschschweiz: 5. September 2019

Romandie: 11. September 2019

Tessin: 5. September 2019

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

dulik

vor einem Tag

Technisch ist die Fortsetzung auf sehr hohem Niveau, im Gesamtvergleich bleibt das zweite Kapitel aber deutlich hinter dem ersten zurück. Dies liegt nicht einmal daran, dass man hier häufiger lacht als erschreckt, denn gerade der Humor und der verstörend witzige Horror bringen frischen Wind in die eigentlich unnötig langen 169 Minuten. Das Problem liegt daran, dass man das Gefühl hat, alles schon einmal gesehen zu haben und stets zu wissen, wohin sich die Handlung in den nächsten Minuten entwickeln wird. Dies macht den Film inhaltlich leider relativ uninteressant und damit trotz einiger guten Szenen nicht besonders einprägsam.
6.5/10Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor einem Tag


wendigo2009

vor 5 Tagen

Eine würdige Fortsetzung. Sehr gut besetzte Erwachsenen-Rollen - dank der Rückblenden waren die Kids aus Teil 1 auch wieder dabei. Mir wurde trotz der Länge des Films nie langweilig. Und man kann sich darüber streiten, was gruselig ist oder nicht. Ich fand die Horror-Oma auch als Monster unheimlich, gerade weil es so skurril wirkte. Ein Clown hat doch immer einen Scherz auf Lager, oder nicht? Die Sache mit Stanleys Kopf war eine Reminiszenz an John Carpenters "The Thing", fand ich hammermässig. Und der gelungene Mini-Auftritt vom Meister höchstpersönlich hat mich ebenfalls sehr gefreut.
Vielleicht war das eine oder andere etwas zu dick aufgetragen, aber das mindert die Qualität der Geschichte nicht, die in weiten Teilen mit dem Original übereinstimmt. Dass sich die Erwachsenen erst überwinden müssen, sich gegen das Böse zu stellen, ist natürlich ein ganz anderer Prozess als beim ersten Mal, als die Kids noch relativ naiv an die Sache heran gingen. Da wussten sie noch nicht, was sie erwartet.... Jetzt als Erwachsene kennen sie das Grauen, dass sie erwartet. Warum sollten sie beim zweiten Anlauf mehr Glück haben? Man lässt sich genügend Zeit für diese Entwicklung und setzt nicht auf stupides Tempo, nur um alle 5 Minuten einen Jump-Scare liefern zu können. Gerade die sich langsam anbahnende Gefahr mit der Horror-Oma hat Hitchcock'sche Qualitäten. Oder die Szene mit Ben und Beverley, in der sein Liebesgeständnis buchstäblich das Leben beider rettet, ist schlicht ein genialer Einfall. Für mich auch eine gelungene Anspielung an das Buch, in welchem ein (umstrittener) Liebesbeweis die Kids aus grösster Not befreite.
Stephen Kings "Es - Kapitel 2" ist wahrscheinlich nicht perfekt, aber hingebungsvoll und kreativ inszeniert wurde er auf alle Fälle. Allerbeste Unterhaltung, die weit mehr Inhalt und Tiefgang bietet als die meisten Filme in diesem Genre. Eine Huldigung an echte Freundschaft, mit wunderschönem Schluss... Der Kinobesuch hat sich gelohnt!Mehr anzeigen


frozone

vor 6 Tagen

Statt den Horror (zusammen mit den Hauptpersonen) subtiler und erwachsener zu gestalten, wird hier vermehrt auf unfreiwillig komische CGI-Monster gesetzt. Im Kinosaal wurde viel gelacht...


Watchlist

Kinoprogramm It Chapter Two

Es gibt keine Vorstellungen in deinen gewählten Regionen.

Läuft auch in

Center Ideal Aarau

22:30

Saal 3 – D16J.

Schloss Aarau

20:30

Saal 2 – D16J.

Casino Sierre

17:00, 20:30

Saal 1 – F16J.

Arena Cinemas Netstal

20:10

Saal 4 – D16J.

Apollo Neuchâtel

22:30

Saal 1 – F16J.

Arcades Neuchâtel

17:00, 20:30

Saal Arcades – F16J.

youcinema Oftringen Oftringen

20:30

Saal 1 – D16J.

22:30

Saal 3 – D16J.

youcinema Olten Olten

16:50

Saal 2 – D16J.

20:00

Saal 1 – D16J.

Urba Orbe

20:30

Saal 1 – F16J.

Apollo Payerne

20:30

Saal 2 – F16J.

Cinétoile Malley Lumière Prilly

14:00, 17:15, 20:30

Saal – F16J.

Castels Sargans

20:15

Saal 2 – D16J.

Kinepolis Schaffhausen

16:30

Saal 7 – D16J.

19:45

Saal 2 – D16J.

22:30

Saal 6 – D16J.

Kino Schwyz Schwyz

20:00

Saal Grün – D16J.

Cinema 8 Schöftland

20:30

Saal 3 – D16/0J. Dolby Atmos

23:00

Saal 2 – D16/0J. Dolby Atmos

Ciné Sion Sion

20:00

Saal Arlequin – F16J.

Hollywood Montreux

20:30

Saal 2 – O16J.

Canva Blue Solothurn

20:00

Saal 1 – D16J.

Pathé Spreitenbach Spreitenbach

15:45

Saal 9 – D16J. Dolby Atmos

16:30, 20:00

Saal 4 – D16J.

22:30

Saal 7 – D16J.

KITAG CINEMAS Scala St. Gallen

14:15, 19:30

Saal 3 – D16J.

Rex Thun

20:30

Saal 3 – D16J.

Rex Vevey

20:30

Saal 1 – F16J.

Astoria Visp

20:30

Saal 1 – D16J. Dolby Digital 7.1 2D

Liberty Weinfelden

22:15

Saal 3 – D16J.

Kiwi Treff Werdenberg

20:00

Saal 3 – D16J.

Cinewil Wil SG

20:00

Saal 4 – D16/14J.

22:45

Saal 2 – D16/14J.

Kiwi Winterthur

16:00, 20:00

Saal 10 – D16J.

KITAG CINEMAS Maxx Winterthur

16:30, 20:00

Saal 2 – D16J.

Bel-Air Yverdon

20:15

Saal 1 – F16J.

Seehof Zug

20:15

Saal 2 – D16J.

KITAG CINEMAS Cinedome Muri BE

14:00, 20:15

Saal 3 – D16J.

19:45

Saal 9 – E/df16J.

22:45

Saal 4 – D16J.

Plaza Monthey

20:30

Saal 1 – F16J.

KITAG CINEMAS Cinedome Abtwil SG

14:45, 19:30

Saal 3 – D16J.

Cinemont Delémont

19:30

Saal 4 – F16J.

22:15

Saal 3 – F16J.

Cosmopolis Aigle

20:30

Saal 3 – F16J.

Leuzinger Altdorf UR

20:00

Saal 1 – D16J. Dolby Digital 5.1

Trafo Baden

17:00

Saal 5 – D16J.

19:45

Saal 4 – E/df16J.

KITAG CINEMAS Capitol Basel

20:00

Saal 2 – E/df16J.

Pathé Küchlin Basel

15:50, 19:20, 22:50

Saal 8 – D16J.

Forum Bellinzona

20:40

Saal – I16J.

Pathé Westside Bern

09:40, 13:05, 16:35, 20:05

Saal 10 – D16J.

10:00, 16:30

Saal 11 – D16J. 4DX

10:10, 13:30

Saal 7 – D16J.

23:15

Saal 4 – D16J.

Palace Bévilard

20:30

Saal 1 – F16J.

KITAG CINEMAS Cinedome Biel/Bienne

14:00, 20:00

Saal 2 – D16J.

Lido Biel/Bienne

20:00

Saal 2 – E/df16J.

23:00

Saal 1 – F16J.

Cinema Excelsior Brugg

22:30

Saal 1 – D16J.

Prado Bulle

20:30

Saal 3 – F16J.

Kinocenter Chur

17:00

Saal Stadthof – D16J.

21:15

Saal Quader – D16J.

Pathé Dietlikon

13:00, 16:30, 22:30

Saal 8 – D16J.

16:45

Saal 9 – D16J. 4DX

20:00

Saal 1 – D16J.

Multisala Mendrisio

20:30

Saal – I16J.

Pathé Mall of Switzerland Ebikon

13:10, 16:30, 20:00

Saal 6 – D16J.

16:45

Saal 9 – D16J. 4DX

22:20

Saal 10 – D16J.

KITAG CINEMAS Maxx Emmenbrücke

19:45

Saal 6 – D16J.

Arena Cinemas Fribourg

19:55

Saal 4 – O16J.

20:00

Saal 10 – F16J. 4DX

20:00 (ScreenX)

Saal 6 – F16J.

Arena Cinémas La Praille Genève

16:25 (ScreenX), 20:00 (ScreenX)

Saal 6 – F16J.

20:00

Saal 1 – F16J. 4DX

20:10

Saal 2 – O16J.

Pathé Balexert Genève

10:00, 13:30, 17:00, 20:25

Saal 10 – O16J.

10:00, 13:30, 17:00, 20:30

Saal 3 – F16J.

10:30, 22:40

Saal 1 – O16J.

22:40

Saal 5 – F16J.

Palace Grenchen

20:15

Saal 1 – D16J.

Scala La Chaux-de-Fonds

20:00

Saal 1 – F16J.

22:15

Saal 3 – F16J.

Casino La Sarraz

20:30

Saal 1 – F16J.

Pathé Flon Lausanne

10:15, 13:45, 17:15, 20:40

Saal 2 – F16J.

10:20, 16:30

Saal 4 – F16J. 4DX

22:50

Saal 3 – F16J.

Pathé Galeries Lausanne

22:30

Saal 8 – O16J.

PalaCinema Locarno

20:10

Saal 1 – I16J. Dolby Atmos

CineStar Multicinema Lugano

20:20

Saal 2 – I16J.

20:25

Saal 4 – I16J. 4DX

KITAG CINEMAS Capitol Luzern

19:30

Saal 2 – D16J.

19:45

Saal 3 – E/df16J.

Corso Martigny

20:30

Saal 1 – F16J.

KITAG CINEMAS Abaton Zürich

14:15, 19:45

Saal 10 – E/df16J.

16:30, 20:00

Saal 3 – D16J.

Arena Cinemas Zürich

16:30 (ScreenX), 20:10 (ScreenX)

Saal 7 – D16J.

16:30, 20:10

Saal 9 – D16J. Dolby Atmos 4DX

20:00

Saal 15 – E/df16J.

23:00

Saal 10 – D16J. 4DX

KITAG CINEMAS Metropol Zürich

15:30, 19:30

Saal 2 – E/df16J.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 43 Filme