CH.FILM

Berg der Steine Schweiz 2019

Kurzbeschreibung

Berg der Steine

Genre
Dokumentation

Seit 1971 reist jährlich eine Gruppe von Schweizer Archäologen zur Grabungsstätte auf den westsizilianischen Monte Iato, um dort zu arbeiten. Der rund 30 Kilometer von Palermo entfernt gelegene Berg war bereits in der Antike der Standort einer befestigten Stadt. Nachdem diese im Mittelalter zerstört wurde, siedelte sich niemand mehr auf dem Hochplateau an. Das Besondere an den Ausgrabungskampagnen ist das direkte Aufeinandertreffen der Wissenschaftler mit den Bewohnern des Dorfes San Cipirello, das in der Nähe des Bergs liegt. Die Wissenschaftler und ihre Arbeit stellen mittlerweile die Existenzgrundlage der Einwohner dar.

Kinostart

Deutschschweiz: 2. Mai 2019

Tessin: 1. Mai 2019

Regie

Details zum Film

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

alexanderwalter

vor 6 Monaten

Der Dokumentarfilm "Berg der Steine" porträtiert die Zürcher und die westsizilianischen ArchäologInnen, welche seit den frühen 1970er Jahren auf dem Monte Iato jährlich Grabungskampagnen durchführen. Dabei rücken mehr und mehr die Personen in den Vordergrund und eine halbvergessene Region wird den ZuschauerInnen näher gebracht. Dieser Mikrokosmos steht für beharrliches Bemühen um antike Kulturgüter und gegenwärtige Interkulturalität.
Andreas Elsener zeigt alles mit ruhigem Herangehen und geduldigem Hineintauchen: wunderbar!Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Berg der Steine

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 65 Filme