CH.FILM

Zwingli Schweiz 2018 – 123min.

Kurzbeschreibung

Zwingli

Genre
Drama

Im Jahr 1519 tritt Huldrych Zwingli am Zürcher Grossmünster die Stelle des Leutpriesters an. Schon in der ersten Messe verspricht er den Gläubigen, die Bibel fortan auf Deutsch vorzulesen. In der Folge macht er sich mit einigen Gleichgesinnten daran, diese zu übersetzen. Gleichzeitig entwickelt er, unter anderem als einer der ersten christlichen Priester eine Ehe eingehend, einige weitere, fortschrittliche Ideen, die vorerst für hitzige Diskussionen sorgen, letztlich aber zu den Grundlagen der Reformation werden.

Kinostart

Deutschschweiz: 17. Januar 2019

Romandie: 27. März 2019

Regie

Details zum Film

ISAN-Nr. 0000-0004-7D64-0000-7

Festivals

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Taz

vor 10 Monaten

Schweizer Film - super. Ausstattung - interessant. Schauspieler - okay. Inhaltlich darf man aber nicht viel erwarten, denn man bleibt beim Plaudern und der Sonntag-Abend-SF-Unterhaltung. Das macht diese Aufarbeitung zäh, vielfach auch dunkel und recht langatmig. Ein interessantes Thema, solide umgesetzt. Aber trotzdem hatte ich mir etwas mehr Inhalt und Spannung versprochen. Das ist schlichtweg zu trocken und bieder.Mehr anzeigen


cathline2

vor 2 Jahren

Handwerklich solider und toller Film mit mit sehr guten Darstellern. Interesse war meinerseits gross und auch die Erwartungen an den Film. Spannend umgesetzte Geschichte. Absolut empfehlenswert.


maege70

vor 2 Jahren

Ein Stück Schweizer Geschichte, dass jeder kennen sollte - absolut realitätsnah und sehenswert!


Watchlist

Kinoprogramm Zwingli

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 48 Filme