Werk ohne Autor Deutschland 2018 – 188min.

Kurzbeschreibung

Werk ohne Autor

Genre
Thriller

1937 besucht der sechsjähriger Kurt Barnert mit seiner Tante in Dresden eine Ausstellung entarteter Kunst. Obwohl er danach nie Künstler zu werden beschliesst, studiert er später an der Kunstakademie. Hier begegnet er Elisabeth Seeband, der einzigen Tochter eines ehemaligen Nazi-Arztes, die er zum Unbill ihrer Eltern heiratet. Kurz vor der Grenzschliessung 1961 setzt sich das Paar in den Westen ab, wo sich der bis dato für seine realistischen Werke gefeierte Barnert als Künstler neu erfindet.

Kinostart

Deutschschweiz: 4. Oktober 2018

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Barbarum

vor 7 Monaten

"Werk ohne Autor" zeigt sich als ambitioniertes Kino. Henckel von Donnersmarck kleckert nicht, sondern klotzt. Zuweilen trägt er dabei aber allzu dick auf, doch ist die überbordende Laufzeit von drei Stunden fast nie beschwerlich.


nick74

vor einem Jahr

Hat mir sehr gut gefallen, eine 3 1/2 Std. Zeitreise mit Kunst, die ich mir auch ins Zimmer hängen würde.


Estragon

vor einem Jahr

Ein Meisterwerk!


Watchlist

Kinoprogramm Werk ohne Autor

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 65 Filme