Love, Simon USA 2018 – 110min.

Cineman Movie Charts

Die Cineman Movie Charts - Das gibts nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und monatlich tolle Preise gewinnen!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

8

5

1

1

0

4.3

15 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

hyper80

vor 13 Tagen

Das war der vermutlich kitschigste Film den ich seit langem gesehen habe und längst nicht alle haben so ein einfaches Outing. Aber der Film gibt all jenen Mut welche auf der Suche nach Liebe sind. Ob Männlein oder Weiblein. Und ich habe schon lange nicht mehr so geheult bei einem Film vor Rührung.Mehr anzeigen


holiday88

vor 3 Monaten

Ein leichtfüssiger Feel-Good-Movie mit einem Hauch Romantik und Drama. Dem Hauptdarsteller gelingt es perfekt, Simon mit all seinen Träumen und Ängsten überzeugend darzustellen, was den Zuschauer bis zum Schluss mitfühlen und -hoffen lässt. Ich würde sagen, der Film bietet klassisches Hollywoodkino mit einer nicht alltäglichen Story, die gut unterhält und berührt zugleich. Beide Daumen hoch! :-)Mehr anzeigen


freigut

vor 4 Monaten

Enttäuschend. Das einzige Innovative in diesem Film ist die Idee mit dem anonymen Blogger. Aber sonst verläuft alles in ausgekarrten Bahnen, und kein Cliché, dass Coming-out-Filmen droht, wird ausgelassen. Zum Beispiel lassen ihn erst alle Mitschüler fallen (erstaunlich, dass ihn überhaupt alle Schüler der Schule kannten), und nachher stehen alle zu ihm. Ach gähn. Und der Schluss ist total fade, keine spannende Wende, keine Überraschung. Alles in allem ziemlich langweilig.Mehr anzeigen


petra_mosch

vor 4 Monaten

Berührender Film, guter Hauptdarsteller...
Jeder soll lieben, wie es ihm gefällt, jeder hat ein Recht glücklich zu sein


as1960

vor 4 Monaten

Der Titelheld in "Love, Simon" geniesst ein cooles Leben mit tollen Freunden. Bis auf die Tatsache, dass er seinen Nahen etwas verheimlicht: seine Homosexualität. Vetrauen findet der im anonymen Netz. Die Geschichte über junge Leute ist auch für ältere amüsant, völlig unverkrampt und berührend erzählt. Sicherlich teilweise vereinfachend, aber ein toller Feel-Good-Movie.Mehr anzeigen


thomasmarkus

vor 4 Monaten

ein wirklich querer Rektor / für die Dramaturgie praktisch: Simon steuert selber ein Auto zur Schule, dünkt mich etwas quer...


Watchlist