CH.FILM

Die Affäre Meili. Ein Whistleblower zwischen Moral und Milliarden Schweiz 2018 – 75min.

Kurzbeschreibung

Die Affäre Meili. Ein Whistleblower zwischen Moral und Milliarden

Genre
Dokumentation

Januar 1997: Der junge Wachmann und Familienvater Christoph Meili wird über Nacht zum internationalen Medienstar im Skandal um Nachrichtenlose Vermögen auf Schweizer Bankkonten. Meili rettet historisch brisante Bankakten vor dem Shredder und spielt sie jüdischen Organisationen zu. Der Fall Meili entwickelt sich in der Folge zum GAU für die Task Force Schweiz-Zweiter Weltkrieg unter Sonderbotschafter Thomas Borer, der den lädierten Ruf der Schweiz in den USA aufpolieren soll. Meili und Borer, zwei Männer mit Karrieren, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten, ziehen Bilanz über ihr Tun in der grössten aussenpolitischen Krise der Schweiz seit dem Zweiten Weltkrieg und erzählen, welchen Preis sie persönlich für ihren Einsatz bezahlt haben. [Pressetext]

Details zum Film

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 16. August 2018

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

theboch

vor 8 Monaten

Die Doku schafft es ein sehr ausgewogenes Bild der damaligen Geschehnisse zu erzeugen. Nebst der Doku gibt es unter www.offenerechnungen.ch noch massiv mehr Hintergrundinformationen welche es nicht in den Film geschafft haben.


Watchlist

Kinoprogramm Die Affäre Meili. Ein Whistleblower zwischen Moral und Milliarden

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 56 Filme