Final Portrait Grossbritannien 2017 – 90min.

Kurzbeschreibung

Final Portrait

Genre
Komödie Drama

Er ist Betrüger, Kettenraucher, Trinker, Perfektionist, Künstler: Alberto Giacometti. Der Schweizer Bildhauer, Maler und Grafiker gehört zu den bedeutendsten Kunstschaffenden des 20. Jahrhunderts. Bekannt ist Giacometti vor allem für seine hochgezogenen, schlanken Skulpturen. Nun hat Stanley Tucci aber einen fiktionalen Film über das letztgemalte Porträt des Künstlers realisiert. Entstanden ist ein Film, der von seinem Publikum – ähnlich wie ein Maler von einem sitzenden Modell – viel Geduld erfordert. Für manche möglicherweise zu viel!

Darsteller

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 24. August 2017

Romandie: 8. November 2017

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

as1960

Der grosse Geoffrey Rush verkörpert mit erstaunlicher Mimik und Körpersprache den grossen Bildhauer und Maler Alberto Giacometti. Trotzdem verbreitet "Final Portrait" leider vor allem grosse Langeweile... Die Dialoge sind manchmal raffiniert, aber dennoch ist es wenig unterhaltsem, wenn ein Maler einen Schriftsteller malt. Cineasten können sich immerhin an Geoffrey Rush erfreuen, aber viel mehr ist hier nicht zu sehen.

Final Portrait 2

Watchlist

Kinoprogramm Final Portrait

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 77 Filme