Ryuichi Sakamoto: Coda Japan 2017 – 100min.

Kurzbeschreibung

Ryuichi Sakamoto: Coda

Genre
Dokumentation

Ryuichi Sakamoto ist ein japanischer Musiker, Komponist, Produzent und Schauspieler, der immer wieder durch sein politisches Engagement und seine nie enden wollende Suche nach dem einen Ton, den das menschliche Ohr noch nie zuvor gehört hat, für Aufmerksamkeit sorgt. Mit dem Filmporträt Ryuichi Sakamoto: Coda wirft Regisseur Stephen Nomura Schible das Scheinwerferlicht auf eine vier Jahrzehnte umspannende Karriere, einen Schicksalsschlag und das unaufhaltsame Streben eines Künstlers, der sich immer wieder neu erfindet.

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 13. September 2018

Romandie: 20. Februar 2019

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Watchlist

Kinoprogramm Ryuichi Sakamoto: Coda

Es gibt keine Vorstellungen in deinen gewählten Regionen.

Läuft auch in

Bio Genève

20:15

Saal Petite – O16J.

Cinema CDD Genève

20:00

Saal 1 – O16J.

Zinéma Lausanne

20:00

Saal 2 – O16J.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 63 Filme