Girls' Night Out USA 2017 – 101min.

Pressetext

Girls' Night Out

Nach zehn langen Jahren sind die fünf alten College-Freundinnen Jess (Scarlett Johansson), Pippa (Kate McKinnon), Frankie (Ilana Glazer), Alice (Jillian Bell) und Blair (Zoë Kravitz) endlich wiedervereint: Auf einem wilden Junggesellinnenabschied in Miami lassen sie so richtig die Sau raus! Doch die ausgelassene Party läuft plötzlich aus dem Ruder, als die Clique aus Versehen einen Stripper um die Ecke bringt. Panik bricht aus und für die Frauen beginnt eine wahnsinnige Nacht voller skurriler Eskapaden, die sie nur überstehen werden, wenn alle zusammenhalten...

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Patrick

vor 2 Jahren

Fängt an wie eine Weibliche Version von Hangover entwickelt sicher später zur perversen Film Version von immer Ärger mit Bernie.Fazit:Läuft ab und zu aus dem Ruder wird aber immer wieder von amüsanten Szenen und einem aufgestellten Darsteller~Cast aufgefangen.Dafür gibts von Mir 3.1/2 Sterne von 5.Mehr anzeigen


paipai

vor 4 Jahren

Lustiger als erwartet! :-)


navj

vor 4 Jahren

Es ist abwechslungsreich Scarlett Johansson für einmal in einer Komödie, und nicht in Dramen oder Action-Filme, zu sehen. Ich muss sagen, sie ist sehr amüsant. Desgleichen überzeugen ihre Mädels (Bell, Kravitz, Glazer und McKinnion) mit ihrem komödiantischen Schauspiel. "Girls' Night Out" ist eine schwarze Komödie, gespickt mit vulgärem Humor, welcher trotzdem nicht zu übertrieben ist. Der Verlauf der Handlung ist jedoch absehbar.Mehr anzeigen


Mehr Filmkritiken

Top Gun: Maverick

Doctor Strange in the Multiverse of Madness

Dog

Operation Mincemeat - Die Täuschung