Nico, 1988 Italien 2017 – 93min.

Kurzbeschreibung

Nico, 1988

Genre
Dokumentation

Zwanzig Jahre, nachdem sie 1966 als Sängerin von „The Velvet Underground“ weltbekannt wurde, begibt sich Nico auf ihre letzte Europa-Tournee. Die „Priesterin der Dunkelheit“ ist gezeichnet von jahrelangem Drogenexzess und zerreisst sich vor Sehnsucht nach ihrem Sohn Ari, den sie als Kind der Obhut anderer überliess. Doch so kaputt Christa Päffgen, wie sie bürgerlich heisst, auch ist: Wenn sie die Bühne betritt, zieht sie ihr Publikum – auch bei heimlichen Konzerten hinter dem Eisernen Vorhang – magisch in Bann.

Kinostart

Deutschschweiz: 26. Juli 2018

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Watchlist

Kinoprogramm Nico, 1988

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 67 Filme