Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen USA 2016 – 127min.

Cineman Movie Charts

Die Cineman Movie Charts - Das gibts nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und monatlich tolle Preise gewinnen!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

27

15

8

0

0

4.3

50 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

shoshanna

vor einem Jahr

Solide Unterhaltung ;-)


magix

vor einem Jahr

Besser als erwartet


mfrukacz

vor einem Jahr

Actually 3.5. Nice characters, but a plot and message is to 'hollywoodish'.


holiday88

vor einem Jahr

Ein spannender und eindrücklicher Einblick in eine wahre Geschichte. Gut umgesetzt, regt zum Nachdenken an, bietet aber auch ein paar augenzwinkernde Momente und lässt einen insgesamt mit einem guten Gefühl im Kinosaal zurück.


Peti42

vor einem Jahr

Beste darsteller beste Regie diese film super


Patrick

vor einem Jahr

Ausstattung,Kostümen,Soundtrack und die Darsteller Leistung sind sehr berkenswert.Hidden Figures steuert auf ein Feelgood Movie hin,und somit ist der Film einer der schönsten Feelgood Movie aus dem Jahre 2017.


thomasmarkus

vor einem Jahr

Es ist einfacher, zum Mond zu fliegen, als Gräben und Vorurteile zu überwinden. Die Segregation im Nachhinein und in Erinnerung an Obama beinahe unwirklich... "eine Kaffeetasse halt doch gravierender als eine Raumkapsel"...


güx

vor einem Jahr

Schöner, charmanter Film mit Feelgood-Faktor zum Schluss. Sehr gute Schauspieler. Leider (wie zu erwarten beim Thema US-Raumfahrt) bisserl viel Pathos.


adelar

vor einem Jahr

Harter Weg bis zur Anerkennung.


as1960

vor einem Jahr

"Hidden Figures" erzählt die wahre Geschichte dreier schwarzer Mathematikerinnen, die für die Nasa in den 60er Jahren eine gewichtige Rolle spielten. Auf der einen Seite werden die Themen wie Rassismus und Sexismus sehr leichtfüssig angegangen, was dem Unterhaltungswert des Filmes gut tut. Andererseits hätte der Geschichte mehr Tiefang, ein deutlicheres Aufzeigen der Ungerechtigkeiten und des daraus resultierenden Leidens mehr Emotionalität verleihen können. So bleibt gute Unterhaltung, was eigentlich ein grossartiges Drama hätte werden können.Mehr anzeigen


sternchen99

vor einem Jahr

Das Thema Weltraumfahrt in den 1960ern wurde gut umgesetzt. Die bemerkenswerten drei Frauen halten zusammen und schlagen sich durch. Der Film macht nachdenklich ist aber gleichzeitig super Unterhaltung und hat einige lustige Szenen. Der Film kann ich nur wärmstens empfehlen und ist sicher auch für männliche Begleiter interessant.Mehr anzeigen


nick74

vor einem Jahr

Hat mir gut gefallen, empfehlenswert


zuckerwättli

vor einem Jahr

Witzig, dramatisch, spannend und voller guter Schauspielerinnen und Musik. Ein Fest für alle Sinne :)


Ortygiano

vor einem Jahr

Toller Feel-Good-Movie auf dem Hintergrund der sich langsam auflösenden Rassentrennung Amerikas. Ausgerechnet bei der Nasa findet der (wenn auch still-heimliche) Durchbruch statt und an vorderster Front stehen drei aussergewöhnliche Frauen.
Toller Cast, der keine Langeweile aufkommen lässt. Probleme werden zwar dargestellt, aber es wird nicht unnötig auf die Tränendrüse gedrückt. Unglaublich, dass das ganze gar noch nicht so lange her ist. Und Pharrell Williams trägt das seine mit einem tollen Soundtrack bei.
Unbedingt sehen & hören!Mehr anzeigen


Watchlist