CH.FILM

Blue Note Records: Beyond the Notes Schweiz 2017 – 85min.

Kurzbeschreibung

Blue Note Records: Beyond the Notes

Genre
Dokumentation

Sophie Huber hat einen (relativ kurzen) Film über die (relativ lange) Geschichte des legendären Jazzmusiklabels Blue Note Records gedreht. Er nimmt sich aus wie eine reichlich mit Archivmaterialien belegte kleine Fibel des Jazz. Leider aber hört die Regisseurin ihre Protagonisten lieber reden als musizieren, auch fehlt es ihr an Respekt im Umgang mit der Musik: Sie blendet einzelne Musikstücke nicht nur abrupt aus, sondern legt über musikalisch spannende Passagen nicht selten störend den Dialog.

Details zum Film

Darsteller

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 14. Juni 2018

Romandie: 27. Juni 2018

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

astrid_guger

vor 4 Monaten

ein sehr schöner Film, bei dem man sich zurücklehnen und den Stimmen und Geschichten der Jazz-Legenden lauschen kann. Ich bin kein großer Jazz-Fan, aber ich liebe Musik und ich war sofort fasziniert von den Menschen, die hinter dieser Musik stecken.


tangy

vor 6 Monaten

Ein Film für alle Jazz-Liebhaber. Mich faszinieren solche Musik-Dokus grundsätzlich. Wenn man sich jedoch nicht extrem für dieses Genre interessiert, dann kann der Film sich etwas in die Länge ziehen. Der Film vermittelt aber Werte, die der Jazz seit jeher verkörpert und Blue Note gefördert hat: Meinungsfreiheit, Gleichheit, Dialog - Haltungen, die heute so dringlich und aktuell sind wie bei der Gründung des Labels. Schweizer Regie!!!Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Blue Note Records: Beyond the Notes

Es gibt keine Vorstellungen in deinen gewählten Regionen.

Läuft auch in

Cinéma CityClub Pully Pully

15:00 (Suivi d'un concert de l'HEMU)

Saal 1 – E/f10/0J. Dolby Digital 5.1 2D

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 61 Filme