CH.FILM

Apfel und Vulkan – Auf der Suche nach dem was bleibt Schweiz 2017 – 89min.

Kurzbeschreibung

Apfel und Vulkan – Auf der Suche nach dem was bleibt

Genre
Dokumentation

Zwei Frauen, zwei Leben, die mit dem Tod konfrontiert werden: Die Filmerin Nathalie Oestreicher begleitet ihre Freundin Fabienne, die todkrank ist. Was kann sie ihren beiden Töchtern mitgeben, wie kann sie mit ihrem Leben abschliessen? Die Filmerin aus Baden hört ihr zu, dokumentiert. Dabei wird sie selbst in ihre eigene Vergangenheit zurückgeworfen. Erinnerungen an ihren Vater, einen Alkoholiker, kommen auf, und an ihren Bruder, der den Freitod wählte. Zwei Frauen auf der Suche nach dem, was bleibt. Ein sehr persönliches Filmessay über das Vergangene und das Unausweichliche.

Details zum Film

ISAN-Nr. 0000-0004-54DF-0000-F

Darsteller

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 14. Juni 2018

Romandie: 14. November 2018

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

selinaburri

vor 5 Monaten

Stark!!!


Watchlist

Kinoprogramm Apfel und Vulkan – Auf der Suche nach dem was bleibt

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 61 Filme