Was hat uns bloss so ruiniert Österreich 2016 – 96min.

Kurzbeschreibung

Was hat uns bloss so ruiniert

Genre
Komödie

Der dritte Spielfilm von Marie Kreutzer thematisiert den Krampf vom Kinderkriegen und das Erwachsenwerden, indem sich die frischgebackenen Eltern mit der Frage konfrontiert sehen, ob sie als Eltern wirklich zwangsläufig zu Spiessern verkommen müssen. Dazu kommen Fragen wie «lebt es sich windelfrei besser» und «fühlt sich die Geburt wirklich so an, als würde man einen Ziegelstein kacken». Der Film gibt grundsätzlich eine hübsche Satire ab, es fehlt jedoch eine aufbauende dramaturgische Zuspitzung.

Kinostart

Deutschschweiz: 16. Februar 2017

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

athletic

vor 3 Jahren

Klischierte Figuren ohne Entwicklung. Wieso waren sie glücklich ohne Kinder, wieso sind sie es danach nicht mehr. Ein Rätsel...


Watchlist

Kinoprogramm Was hat uns bloss so ruiniert

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 0 von 0 Filme