Die Mumie USA 2017 – 110min.

Cineman Movie Charts

Die Cineman Movie Charts - Das gibts nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und monatlich tolle Preise gewinnen!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

8

4

7

8

3

3.2

30 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Johnny11_51

Kann die Cineman Kritik null verstehen, auch nicht der vielen Zuschauer. Der Film ist echt klasse! Seit ihr unschlüssig? Dann schaut euch den Film an. Tom Cruise ist gewohnt Spitzenklasse, auch alle anderen sind toll. Der Film beinhaltet nun wirklich alles, Spannung, Action, Witz etc. Die Actionszenen sind klasse, wie zum Beispiel die Szene in der Wüste oder im Flugzeug. Tolles Popcorn Kino und freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung mit Tom Cruise.

Die Mumie 5

skunz

Ich fand nicht so schlecht. Hat einige tolle Actionszenen und die Effekte sind auch gut gemacht.

Die Mumie 3

paipai

Ich hatte viel mehr von diesem Film erwartet: tolle Effekte, coole Story, etwas Witz und Grusel. Nix davon wurde ausreichend für mich erreicht. Am besten war die Schauspielerin, welche die Mumie gespielt hat. Kann man getrost sein lassen.

Die Mumie 2

oscon

Die Frage, die sich dem geneigten Zuschauer beim Betrachten von "The Mummy" sich zwangsläufig stellt, ist, wie viel Einfluss hatte Tom Cruise auf den fertigen Film?
Ähnlich wie bei Will Smith in Suicide Squad wird man das Gefühl nicht los: (zu) viel!
Die Rolle des Soldaten Cruise ist zwar als "mit einem Fluch belegter selbstsüchtiger Dieb" angelegt und trotzdem schafft es diese Figur zuletzt auch noch positiv aus dem ganzen Geschehen herauszukommen
(wahrscheinliche Auftritte in kommenden Filmen des Dark Universe lassen grüssen...)
Auch der weitere Cast wirkt aufdringlich:
So spielt Russell Crowe seine Rolle, des Dr. Henry Jekyll (!!!) zwar kraftvoll, spätestens mit seiner kurzen Verwandlung zu Mr. Hyde (unterstützt mit schlechten CGI Effekten) wendet sich der Zuschauer sich selbst fragend von der Figur ab. Auch Sofia Boutella als Mumie hat man in "Kingsman" zwingender in Erinnerung.
Leider wirkt der Film im Ganzen auch zu actionlastig und hat in keiner Sequenz den Charme der Verfilmung mit Brendan Fraser und Rachel Weisz aufzuweisen!

Mehr anzeigen

Die Mumie 2

Maratonna

Langweilig hoch drei. Tom Cruise sollte bei seinen MI-Filmen bleiben. In diesem Streifen hat er auf jeden Fall nichts verloren. Da wird dauernd gerannt und gekämpft - es war nicht leicht, dabei wach zu bleiben. Von Spannung oder so ähnlich keine Spur. Und Russell Crowe - meine Güte, was hat den denn geritten, bei so einem Streifen mitzuspielen. Alles in allem reine Zeitverschwendung. Schade, ansonsten sehe ich Tom Cruise gerne.

Die Mumie 2

muri

We want Rick O'Connell back!

Die Mumie 1

zuckerwättli

gähn... die 1. Hälfte war ja noch ok, aber dann wurde es ja nur noch langweilig und vorhersehbar. Da ist nichts mehr vom Charme der vorherigen Mummy Filme übrig... leider.

Die Mumie 2

dulik

"Die Mumie" beginnt als Action-Blockbuster und entwickelt sich dann immer wie mehr in eine Art Zombie-Film, der überraschend viele Schockmomente zu bieten hat. Insgesamt sehenswert und unterhaltsam. Aus dem namhaften Cast hätte man aber wesentlich mehr herausholen können.
6.5/10

Zuletzt geändert am: June 17, 2017 12:41

Die Mumie 3

seeyouto

Es ist so ein typische Blockbaster-Film. Einer von vielen. Gewohnt unterhaltsam, viel Action und schöne Menschen. Jetzt nicht einer, der lange nachhallt, oder man sich die Vortsetzung ersehnt.

Die Mumie 3

elelcoolr

Der Film started ansehnlich und gibt ab der Hälfte immer mehr ab. Sofia Boutella war eine gute Mumie. Sicher ein Film den man nicht unbedingt gesehen haben muss - und das ist gerade als Auftakt-Film eines Franchises fatal.

Die Mumie 3

Watchlist