Die Poesie des Unendlichen Grossbritannien 2015 – 108min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

1

1

2

0

0

3.8

4 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

DonMaro

vor 3 Jahren

Tolles Biopic mit hervorragenden Schauspielern


as1960

vor 3 Jahren

"The Man Who Knew Infinity" ist das charmante Biopic eines indischen Mathe-Genie, der um Anerkennung zu finden nach Grossbritannien reist und alles zurücklassen muss. Ein Geniestreich ist der Film nicht. So lebt die Geschichte von den gegensätzlichen Charakteren. Auf der einen Seite der junge, emotionale, tiefgläubige Inder. Auf der anderen Seite der rationale, bindungsfremde, kühle Brite. Genial dargestellt von Dev Patel ("Slumdog Millionaire") und Jeremy Irons entsteht zwischen den 2 unterschiedlichen Männern eine spezielle Freundschaft. Fazit: Kein Film für die Ewigkeit, aber allemal berührend, und man lernt eine wichtigen Mathematiker kennen, der einer breiten Öffentlichkeit wohl kaum bekannt sein dürfte.Mehr anzeigen


Watchlist