Worlds Apart - Enas Allos Kosmos Griechenland 2015 – 103min.

Cineman Movie Charts

Die Cineman Movie Charts - Das gibts nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und monatlich tolle Preise gewinnen!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

11

1

0

0

0

4.9

12 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Yvo Wueest

vor einem Jahr

Kommunion verlorener Seelen oder eine griechische Antwort auf „Babel“?

Der Angebeteten über Monate nachmittags im Supermarkt aufwarten und neben Zuwendung Früchte und Gemüse schenken ... dies beobachten wir in einer der drei schlüssig gezeichneten Episoden in diesem sehenswerten, mit Julia-und-Romeo-Motiven beginnenden Film.
Doch das Drama gewinnt früh an Fahrt und zeigt über den griechischen Kontext -in Zeiten der Krise, des Niederganges des Mittelstandes und dem Aufkommen faschistischer Banden- eine aus den Fugen geratene Gegenwart, oder gar Dystopie.
Neben der Erzählstruktur, den geschickt verknüpften Biographien und Hintergründen, überzeugt der Film durch die Leistung des Regisseurs und Giorgos-Darstellers, Papakaliatis: soll er die Wahrheit und damit seine Affäre ans Licht holen, oder weiter sein Leiden am Zerbrechen der Ehe und dem mörderischen Druck des Managements mit dicken Pillen verdrängen?Mehr anzeigen


Leonie

vor einem Jahr

Endlich ist sie da die griechische Antwort auf die Krise. Ein wunderbarer Film mit Weltklasse-Niveau, der zeigt, was die Menschen verschiedensten Alters in Griechenland heute durchmachen. Trotz des ernsten Themas schafft es der Regisseur Leichtigkeit zu bewahren und zu zeigen, was dieses Land alles ausmacht: seine grosse Kultur, seine wunderbaren Menschen und natürlich die griechische Mythologie mit Eros und Psyche. Grosses Kompliment für dieses filmische Highlight!Mehr anzeigen


adelar

vor einem Jahr

Liebe 3 Varianten, die miteinander verbunden sind in einer schwierigen Zeit


vgeorgakis

vor einem Jahr

Hammer Film super produziert mit beschränkten Budget. Sehr empfehlenswert!!!


KinoBeni

vor einem Jahr

Kein leichter Film, aber absolut empfehlenswert.


Watchlist