Sex Tape USA 2014 – 94min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

7

7

21

14

15

2.6

64 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

ladyparis

vor 5 Jahren

Lustige Komödie für einen verregneten Sonntag. Auf das Ende hin wird zu sehr übertrieben aber ansonsten ein Film bei dem man nicht denken muss sondern nur lachen.


Jan24

vor 5 Jahren

Gute Besetzung, einige witzige Stellen. Überschaubare Story und wenig Abwechslung... Das Geld nur halb Wert...


anastasiar

vor 5 Jahren

der ist gut. ich habe tränen gelacht. Einfach lustig


huettel

vor 5 Jahren

Habe viel gelacht nicht schlecht, das beste ist aber frau diaz in unterwäsche: -)


pantoffelhero

vor 5 Jahren

einer der besten Movies dieses Jahres.. frisch von der leber, lustig und frech:) - ok man kann sich an 'angebissenen sachen' stören, sollte mann aber nicht, fast jeder Mainstream aus Hollywood trägt schleichwerbung - und ja, ich hasse "angebissene äpfel", aber der Streifen ist es wert:) 5Sterne!Mehr anzeigen


tuvock

vor 5 Jahren

Wenn ein Film 123 Millionen US $ einspielt ist er nicht schlecht oder? Wenn dazu Cameron Diaz spielt, Jason Segel, ein Rob Lowe und ein Jack Black dann muss er gut sein. Wenn dazu Youporn vorkommt noch besser. Und wenn der Film 40 Millionen US $ gekostet hat, ist er dann ein Erfolg? Nein weil die 1. Zahl bezieht sich auf den Weltweiten Umsatz. Nun, der Film ist eine Komödie, es geht um Sex, um ein Sex Video und ein paar Komiker die dieses Sex Video suchen.

Irgendwie kommt bei dem Film wenig Freude auf aber egal. Diese US Komödie aus 2014 ist gar nicht mal so übel, bis auf die Tatsache dass der Film langweilig ist, dass viel zu viel das Wort Sex und Vögeln vorkommt dass der Film ab 12 ist, statt ab 16 freigegeben ist, weil es eben viel um Sex geht. Mich stört am Film dass die Darsteller nicht so gut gespielt haben, sie allesamt austauschbar sind, dass sie alle irgendwie nicht gut spielen, und dass sie einfach langweilig sind.

Dafür ist die Story neuartig, sie ist Recht spritzig, sie ist teilweise witzig, sie hat einen gewissen Sinn für das Lustige, der Film hat nette Leute, er ist schnelllebig gemacht, er hat einen roten Faden, er hat einiges richtig gemacht aber einiges nicht.

Der Film ist leider nicht sehr kreativ, aber nett, er hat eine Sexszene mit Cameron Diaz, die seit 1992 nicht nackt zu sehen war im Film, sie und Jason Segel haben in „Bad Teacher“ miteinander gespielt. Der Film zeigt einfach Mittvierziger in ihrem Hobby, Sex. Er hat meiner Meinung nach viel zu viel Fäkalhumor aber das gehört wohl zu den heutigen Komödien.

Das deprimierende Thema von 2 Personen die über 40 sind und keine Kraft mehr für Sex haben, ist nett, aber nicht gerade neu macht nichts, es ist lustig anzusehen. Leider ist der Film nicht spannend, leider ist er nicht so lustig gemacht, und leider hat er nicht gerade gute Dialoge wo man sagt man merkt sich den Film nachdem er aus ist.

Ganz schnell vergessen war er, der Film. Und dass liegt wie gesagt hauptsächlich an der einseitigen Geschichte, an den langweiligen Dialogen, und an nicht so guten Darstellern. Was mich wundert ist das so ein Film ins Kino kommen kann wo ordinär geredet wird und wo es nur um Sex geht, das ist wirklich selten.

Ja worum geht es eigentlich? Also JAY und ANNIE sind seit Jugendzeiten zusammen. Beide sind lustige Menschen und haben nur eines im Kopf viel Sex zu haben. Nach einigen Jahren bekommen sind 2 Kinder, und beide haben viel zu tun in ihrer Arbeit. Alles scheint gut zu gehen, man ist nicht arm, man hat Geld, man hat ein Auto, man hat ein großes Haus, man hat viel Spaß und nur ein einziges Problem. Keine Lust mehr auf Sex. Also muss die Mutter her, die Mutter von ANNIE, die soll sich um die Kinder kümmern und das macht sie auch. Einige Zeit später hat das junge Paar eine Idee. Sie Drehen einen Sex Film, einen 3 stündigen. Und zwar nach einem Sex Buch aus den 70 er Jahren einem Buch wo man eine Menge Stellungen finden kann, die man einfach ausprobiert, vor der Kamera am iPad.

Ziemlich müde ist man danach, und am nächsten Tag geht das Leben glücklich weiter, bis nach einer Party für die Freund von JAY und ANNIE klar wird, dass Sex Video am Ipad ist leider vervielfältigt worden und das weiß JAY deswegen weil sich einer für das Sex Video bedankt, irgendein anonymer Kerl, der am Handy von JAY eine SMS geschrieben hat, und es geht lustig weiter, es wurde in der Cloud gespeichert, und alle iPads die JAY und ANNIE verschenkt haben, sind mit dem Sex Video synchronisiert. Also gibt es nur eine Möglichkeit. Man muss alle iPads zurückbekommen aber wie?

Ja übrigens, Rob Lowe spielt mit, HANK ROSENBAUM spielt er, Jack Black spielt im Film den Besitzer von You Porn, der Pornoplattform. Übrigens YouPorn ist eine Internetplattform zum kostenfreien Austausch pornografischer Videos, die seit August 2006 online ist und seit 2011 von Mindgeek (vormals Manwin) vertrieben wird. Im Film ist es Jack Black dem die Plattform gehört, in echt weiß es kein Mensch wem sie gehört.

Ich vergebe dem Film maximal 65, 14 von 100 Punkten weil er einfach langweilig ist und nicht so lustig wie gedacht.Mehr anzeigen


Roger63

vor 5 Jahren

Eher lange Applewerbung. Lustig ist auch anderst...
entäuschend


Watchlist

vor 5 Jahren

Leider eher ein (94 min.) Apple Werbespot!


cinemaan

vor 5 Jahren

Der Film war ein typischer Cameron Diaz Komödie vergleichbar mit Bad Teacher. Ziemlich vorhersehbar. Ich musste zwar auch lachen. Und übrigens sollte man nicht mit 12-Jährigen diesen Film besuchen. Das Alter ist untertrieben.


benutzer1

vor 5 Jahren

Spart euch den Gang ins Kino, der FIlm ist kaum sehenswert. Massenware mit den bekannten Hollywood-Gags. Schrecklich langweilig bis auf 2, 3 Szenen.


Poletta

vor 5 Jahren

Der Film ist lustig. Ich liebe Cameron Diaz. nur fuer Erwachsene. Es ist besser diesen Film zu Hause zu sehen.


riexx75

vor 5 Jahren

manchmal sehr übertrieben, aber absolut sehenswert, das erste mal im leben das ich im kino laut lachen musste


Sasch76

vor 5 Jahren

Der Film hat lustige Szenen, aber grösstenteils ist er langweilig.


Duracellhäsli

vor 5 Jahren

Ich kann wirklich nicht verstehen wieso dieser Film so schlecht gemacht wird. In seinem Genre (Komödie) ist der Film wirklich gut – nicht hervorragend oder spektakulär aber einfach gut. Es gibt vielleicht ein, zwei Stellen an der man kurz denkt, dass man diese hätte kürzen können aber sind wir mal ehrlich das gibt es so gut wie in jedem Film.

Wer einen lustigen und kurzweiligen Film sucht ist bei diesem Film genau richtig: D.

Wer jedoch einen Porno erwartet muss diesen Film garantiert nicht sehen und ihn deshalb auch nicht schlecht machen…!Mehr anzeigen


Berufsromantiker_disabled

vor 5 Jahren

Ganz nette Komödie mit nachvollziehbarer Handlung - allerdings werden in der zweiten Hälfte unrealistische Peinlichkeiten so nervig, dass man das Ende herbeisehnt.


frankyknife

vor 5 Jahren

Sehr vielversprechende Komödie, die leider dermassen schlecht ist, dass man wirklich glaubt, im "falschen" Film zu sein. Von A bis Z völlig vertane Chancen - absolut UNlustig. Vieles auf total unterirdischem Niveau. Wer den Trailer kennt, hat das Beste bereits gesehen.
FAZIT: NICHT sehenswert! (2* nur wegen der sympathischen Grinsebacke Diaz;)Mehr anzeigen


Patrick

vor 5 Jahren

Die Komödie gibt auf lustige weise einblicke in ein Sexleben im Ehe-Stress die mit der Zeit an Fahrt verliert, aber trotzdem verlässt man das Kino am Ende mit einem Lächeln im Gesicht. Dafür gibts 3. 1/2 Punkte.


Sarina

vor 5 Jahren

Wie erwartet, lustig, unterhaltsam, komödie!


chillgirl

vor 5 Jahren

Der film war am anfang ein bisschen langweilig, aber in der 2. hälfte wird er besser, voralkem lustig.


fizzer

vor 5 Jahren

Diesen Film kannst du zuhause ansehen.
Schade fuers Geld. Einige besucher haben geschlafen. Chnurr


Marie Weiler

vor 5 Jahren

Der Film hat lustige Szenen, aber auch einige Längen.


banismi

vor 5 Jahren

guter film mit einigen witzigen szenen, aber leider auch immer wieder streckenweise langweilig. hätte aufgrund der tollen schauspieler mehr erwartet.


seeyouto

vor 5 Jahren

Naja, ist gute Unterhaltung. Wer die Cameron Diaz mag, sieht sie in sexy Posen, er ist leider weniger sexy. Zum Thema echter Erotik darf man nicht viel erwarten, ist eher nüchtern und komisch. Trotzdem wenig Lacher und unrealistische Szenen, wie die mit dem Hund. Wems gefällt!?


Watchlist