Kingsman: The Secret Service Grossbritannien, USA 2014 – 129min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

38

46

10

6

4

4.0

104 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

8martin

vor einem Jahr

Der Versuch einer Persiflage auf James Bonds Abenteuer. Dabei ist die Handlung vom 007 Plot so weit entfernt wie der unglaubliche Tod des Hauptdarstellers Collin Firth vom Ewigen Leben von 007.
Man kann sich zu einem Ratespielchen animieren lassen, wer die meisten Anleihen zuerst entdeckt. Da findet man dann schießende Regenschirme nur ohne Q, dafür aber Posen und Utensilien.
Colin Firth als Galahead überrascht mit flotten Stunts. Dagegen gibt sich Samuel L. Jackson als Valentine eher als Witzfigur denn als Oberbösewicht. Passt auch ins Bild. Die Ausbildung der Kingsmen nimmt breiten Raum ein und ist recht unterhaltsam. Michael Caine (als ‘King Arthur‘) ist eifrig bemüht ernst dreinzublicken, wirkt aber etwas verloren. Ganz amüsant sind auch die Schlagzeilen aus der ‘SUN‘: ‘To Pee or not To Pee‘. Es reicht nicht ganz an John Le Caré heran, auch wenn der Schneider aus London kommt. Mittendrin sinkt die Spannung etwas ab, die Gags werden lauer und die Handlung vor allem gegen Ende unübersichtlicher. Sie zerfasert zwischen dem familiären Hintergrund von Galahads Nachfolger Eggsy (Taron Egerton) und der Rettung der Welt. Beim Ende im Gefängnis mit der Prinzessin sind wir wieder bei James und werden beim Abspann mit ‘Pomp and Circumstances‘ von Edward Elgar entlassen. Viel Schatten und ein bisschen Licht. Darf man halt nicht so eng sehen.Mehr anzeigen


Barbarum

vor 8 Jahren

Eine Reminiszenz an die klassischen James Bond-Filme nur cooler, frecher mit mehr Drive und viel mehr Gewalt. Einfach ein herrlicher Spass.


makdiver

vor 8 Jahren

Herrlicher Film. Gelungene Mischung aus Bond, ein bisserl SF und realen Möglichkeiten der Beeinflussung. Am schönsten fand ich die Begründung des Schurkens für seine Aktion, das die Klimakatastrophe dem Fiber eines Organismusses gleichzusetzten wäre, der seine Viren - die Menschen - loswerden will, und er würde die ganze Sache nur etwas beschleunigen. Hat was.Mehr anzeigen


Knäckebrot77

vor 9 Jahren

Andersartiger guter Film!
Humor, Action und einen absolut unterhaltsamen, lispelnden Samuel L' Jackson!


fifi91

vor 9 Jahren

Sehr gelungener Film, hat Witz, Action und sogar eine gute Story.


Gelöschter Nutzer

vor 9 Jahren

Erwartungen übertroffen. Tolle und amüsante Unterhaltung.


Travelmichi

vor 9 Jahren

Wow Superfilm, hat mir sehr gefallen. Na ja ist ja a ich von Regisseur Matthew Vaughn, Kick-Ass lässt grüssen.
Sehr gutes Popkorn Kino. Kann ich nur empfehlen.


anastasiar

vor 9 Jahren

Typisch Agency halt aber der Film ist spannend bis zum Schluss. Wer Agentenfilme mag muss ihn sehen


Ricola11

vor 9 Jahren

Hat mir sehr gute gefallen. Mal etwas anderes, viel Action, lustig, teilweise dämlich, aber spannend. Guter Film nach meinem Geschmack.


Tomkohler

vor 9 Jahren

Einfach unbeschreiblich schlecht!


tomzwa

vor 9 Jahren

Nun ja. Persiflage bleibt Persiflage. Sicher kein Agentenfilm. Nur Klamauk. Trotzdem lustig


Boogieblind

vor 9 Jahren

Ein Film mit Charme. Ich fühlte mich sehr gut unterhalten.


Persicus

vor 9 Jahren

Eine Mischung zwischen dem alten klassischen James Bond Film und dem neuen "modernen" James Bond alias Harry Hart von der geheimen Organisation Kingsman.


redhair25

vor 9 Jahren

Top


riwana

vor 9 Jahren

ganz doll


riwana

vor 9 Jahren

Super Film. Lustig und Spannend. Für Frauen und Männer ( Paare) und beide haben etwas davon. Hat selbst mich positiv überrascht mit Handlungen die ich nicht voraus sehen konnte. Zum weiter empfehlen.


Diego Perry

vor 9 Jahren

Hammer geiler Film unbedingt weiter empfehlen


Diego Perry

vor 9 Jahren

Mega coll


Sarina

vor 9 Jahren

Bewertungen sind korrekt.. englischer humor, bisschen was vom Bond dabei, unterhaltsam... einfsch cool!


banismi

vor 9 Jahren

total crazy, aber super!


as1960

vor 9 Jahren

Diese Woche wurde der erste Trailer des neuen Bond-Abenteuers veröffentlicht. Bereits jetzt läuft im Kino "Bond auf Droge". Verrückt überdreht weiss "Kingsmen: The Secret Service" mit viel britisch-schwarzem Humor temporeich und actiongeladen königlich zu unterhalten. An den blutigen, wahnsinnig choreografierten Kampfszenen hätte gar Tarantino seine Freude. Und die schauspielerische A-Klasse wie Colin Firth, Samuel L. Jackson oder Michael Caine setzen weitere Glanzpunkte. Ein Film der zwar "nur" Spass machen will, aber das sehr gekonnt macht. 007 muss sich warm anziehen...Mehr anzeigen


Timothy1000

vor 9 Jahren

?????????


Timothy1000

vor 9 Jahren

wie kann man reservieren?????????????


Timothy1000

vor 9 Jahren

wie kann man reservieren?


Maratonna

vor 9 Jahren

Etwas schräg im positiven Sinne und sehr unterhaltsam und kurzweilig. Der Film gefällt von a bis z. Er hat den Humor, den die Bondfilme leider seit einiger Zeit nicht mehr haben. Einzig die beiden (zu) jungen Agenten fielen etwas ab. Ansonsten gerne mehr davon.


lemax

vor 9 Jahren

Super geiler, höchst kitschiger, Gadget verliebter Agentenfilm.... Ich liebe es!!!
Herrlicher Popcorn Movie. Daumen hoch!


fuseli88

vor 9 Jahren

Hammer Film mit vielem schwarzem Humor und viel Action!


roxy12

vor 9 Jahren

Dieser Film ist echt crazy und manchmal so was zum totlachen. Colin Firth passt extrem gut in die Gentleman Agent Rolle und Samuel L. Jackson spiel genial. Echt unterhaltsam!


buono

vor 9 Jahren

Super Film, viel Action und typisch englischer Humor, Ein Volltreffer, beste Unterhaltung


wortstark67

vor 9 Jahren

Wer den Film ernst nimmt, ist selber schuld. Hinsetzen, Klappe halten und sich zwei Stunden lang mit bestem Action-Kino unterhalten lassen. So geht das.


jackybahu

vor 9 Jahren

Actiongeladen und humorvoll!! Ein Film, den man zwar nicht ernst nehmen kann, aber trotzdem für gute Unterhaltung sorgt!


skywalker92

vor 9 Jahren

Einer der besten Filme (für mich) die ich gesehen habe in letzter Zeit! Super Action, viel schwarzer Humor und einfach 2h gute Unterhaltung! Manners Make Men!


flashgordon99

vor 9 Jahren

Den Film darf man auf keinen Fall allzu ernst nehmen und es gibt durchaus ein paar amüsante Szene aber leider wirkt "Kingsman" trotzdem relativ platt. Filme mit 1 gegen 100, jeder Schuss ein Treffer, alles auf den letzten Drücker, ist inzwischen wirklich stark abgenützt. Ebenso die super Slow Motion und mit der verwackelten Kameraeinstellung. Grundsätzlich nichts Neues, trotz Jackson als lispelnden Bösewicht.Mehr anzeigen


BrunaEngel

vor 9 Jahren

Super Hammer Film gehe ich gerne noch einmal schauen


seeyouto

vor 9 Jahren

Fabelhaft ironisch und wunderbar.....


Doris.Steiner

vor 9 Jahren

Ein Unterhaltsamer Film..


radaku

vor 9 Jahren

Wem Kick-Ass gefallen hat wird auch hier auf sine Kosten kommen. Mich hat Kingsman auch nicht überzeugt.


DJMBC

vor 9 Jahren

Eifach empfelenswert


zuckerwättli

vor 9 Jahren

Stylist, cool und witzig. Sehenswert und mal was Anderes.


Gelöschter Nutzer

vor 9 Jahren

Der film ist ab sechszehn und ein junge von 15 jahren spielt die hauptrolle. 5 goldene himbeeren nominierung von mir


Andras93

vor 9 Jahren

Totaler Schwachsinn! Viel zu gewaltätig, man sieht nur Geballere zwischendurch ist der Film auch nicht gerade ausdrucksstark.


Styleee

vor 9 Jahren

Der Film hat mir so viel spass, wie lange nicht mehr, gemacht.
Empfehlenswert! Von mir 5Sterne


ivoc

vor 9 Jahren

Sorry, meinen Filmgeschmack ist es definitiv nicht... platzende Köpfe als Feuerwerksynphonie etc.. nicht meine Welt und nicht meine Art Humor.


oscon

vor 9 Jahren

Nach einem Comic inszenierte sensationelle "Hommage" an die Agentenfilme der 70er; von Kick-Ass Regisseur Matthew Vaughn very british in Szene gesetzt. Gentleman-like kämpft das ansehnliche britische Cast mit Colin Firth, Mark Strong, Michael Caine und dem Youngster Taron Egerton gegen einen Hightech-Freak, der die Erde vom "Virus Mensch" säubern möchte. Eine überlegte Charakterzeichnung und spannende Story-Wendungen geben diesem from Zero-to-Hero Film die nötige Klasse!
Nie war ein Agentenfilm der letzten Zeit witziger, skuriller und so fucking british wie Kingsmen! We were very amused!!! 5 Sterne (*****)Mehr anzeigen


seawolf

vor 9 Jahren

Ein film für junge oder junggebliebene... Hirn zu hause lassen und durchaus gelunge action geniessen... Story happert teilweise und gewiesse scenen etwas übertrieben aber colin firth mal in ner anderen rolle... Ein lispelnder samuel l jackson als bösewicht... selbst michael caine gibt sich die ehre.
Sehenswert!Mehr anzeigen


maja71

vor 9 Jahren

Ich war an der Vorpremiere des Filmes und bin begeistert. Von der ersten bis zur letzten Minute ist Action angesagt und alle Anhänger des Actionfilms inkl. "Kill Bill"-Fans kommen auf ihre Kosten.


pschmidi

vor 9 Jahren

Ich habe mir extra ein paar Wochen vorher die Comics-Vorlage gekauft und gelesen und war über den Film angenehm überrascht. Die Grundgeschichte wurde beibehalten; gewisse Sachen geändert und gewisse beigefügt, was den Film aber im grossen und ganzen eher sogar hilft und das Mark Hamill (Luke Skywalker) im Comics und im Film vorkommen ist toll.Mehr anzeigen


rialia

vor 9 Jahren

This is "the movie" that you have to watch. You're going to have a lot of fun watching it.


Patrick

vor 9 Jahren

Der Film kommt durchgeknallt und schreikomisch daher, deswegen macht der Film saumässig Spass! Einzig die Filmlänge ist mit 2 Stunden etwas zu lang geworden, den in der Kürze liegt die Würze.


Watchlist