CH.FILM

Verliebte Feinde Schweiz 2013 – 112min.

Kurzbeschreibung

Verliebte Feinde

Genre
Dokumentation

Die Basler Feministin Iris von Roten sorgte 1958 mit ihrem Buch «Frauen im Laufgitter» für Aufruhr. Als Politiker setzte sich auch Peter von Roten für die politische Gleichstellung der Frauen ein. Was es propagierte, lebte das Paar auch in seiner Beziehung und eckte in der bigotten Gesellschaft an. Basierend auf Wilfried Meichtrys gleichnamiger Biografie erzählt der Doku-Spielfilm von dem bewegten Leben der von Rotens.

Kinostart

Deutschschweiz: 21. Februar 2013

Romandie: 19. Februar 2014

Regie

Darsteller

Details zum Film

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Patrick

vor 5 Jahren

Intersanter Doku-Spielfilm über eine nicht so ganz nachvollziehbare Liebesgeschichte und über die Schweiz von Anno dazumals, das ganze ist von Mona Petri und Fabian Krüger grandios gespielt.


weinberg10

vor 6 Jahren

Ein sehr guter Film, der mir zwei Persönlchkeiten der Schweiz näher brachte. Im Rückblick ist es auch interessant, wie damals gegen die Entwicklung der Frau argumentiert wurde.


remalu

vor 6 Jahren

Guter Film, gut gespielt


Watchlist

Kinoprogramm Verliebte Feinde

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 63 Filme