CH.FILM

My Name Is Salt Indien, Schweiz 2013 – 92min.

Kurzbeschreibung

My Name Is Salt

Genre
Dokumentation

In der nordindischen Wüstenregion Rann von Kutch liegt ein Salzzumpf, der während der acht Monate langen regenlosen Zeit von Kleinfamilien ausgebeutet wird. Diese schwere Arbeit fern der Zivilisation hat die seit 2011 in Zürich lebende Inderin Farida Pacha behutsam mit ruhigen Einstellungen und leuchtenden Bildern bestechender Klarheit dokumentiert. Auch wenn die kommentarlose Präsentation an ihre Grenzen stößt, so lässt das Werk großenteils aus dem Kontext heraus verstehen. Dafür gab's den Deutschen Kamerapreis und in Hongkong den Firebird Award.

Kinostart

Deutschschweiz: 18. September 2014

Romandie: 28. Januar 2015

Tessin: 18. September 2014

Regie

Details zum Film

ISAN-Nr. 0000-0003-A771-0000-D

Festivals

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

meinrad.zuend

vor 4 Jahren

War tief beeindruckt über diese mühsame Arbeit, nur um Salz zu ernten. Danach wird das ganze Land wieder überflutet, nach vier Monaten fängt das ganze Mühsal wieder von vorne an...
Ein ruhiger aber bewegender Film.


Watchlist

Kinoprogramm My Name Is Salt

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 59 Filme