Make Your Move Korea, Republik (Süd), USA 2013 – 110min.

Kurzbeschreibung

Make Your Move

Genre
Musical

Frisch aus dem Knast ist Donny auf Bewährung draußen, verlässt aber New Orleans, um in New York zu tanzen. Zwar darf er den Bundesstaat nicht verlassen, glaubt aber, dass er das schon zurechtrücken kann. In New York will er für seinen Bruder Nicky arbeiten, der einen Club betreibt. Aber der hatte ein Zerwürfnis mit seinem Partner, was zu einer gewalttätigen Konfrontation führen könnte. Die Situation wird nicht verbessert, indem sich Donny in Aya, die Schwester von Nickys Partner, verliebt. Kann die Liebe der beiden den Hindernissen trotzden, die sich ihnen in den Weg stellen?

Kinostart

Deutschschweiz: 12. Juni 2014

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

banismi

vor 7 Jahren

mittelmässige story, mittelmässige schauspieler, mittelmässige tanzszenen.


seeyouto

vor 7 Jahren

Die Episoden bauen vieles auf Spontanität auf und sind dann fast zu perfekt. Das kommt bei mir gesamthaft nicht so autenthisch rüber. Es hat zwar interessante Szenen, aber doch nichts Spektakuläres. Es gibt Tanzfilme mit mehr tänzerischer Vielfalt und Akrobatik. Die Stepeinlagen mit Trommelbegleitung sind zwar speziell. Aber Gewaltszenen sind ziemlich oberflächlich und die Erotik kommt viel zu kurz! Die Handlungen gewisser Personen sind nicht nachvollziehbar, auch ein bisschen aufgesetzt, vorallem gegen Schluss. Also ein braver Film im Durschnitt.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Make Your Move

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 46 Filme