Nichts zu verzollen Frankreich 2010 – 108min.

Kurzbeschreibung

Nichts zu verzollen

Genre
Komödie

Zwischen dem belgischen Zollbeamten Ruben Vandervoorde (Benoît Poelvoorde) und seinem französischen Kollegen Mathias Ducatel (Dany Boon) herrscht Krieg, genauer: Grenzkrieg. Besonders Ruben hat die Kollegen vom «anderen Ufer» auf dem Kieker. Nur blöd, dass Ducatel in Vandevoordes Schwester verliebt ist.

Kinostart

Deutschschweiz: 9. Juni 2011

Romandie: 2. Februar 2011

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

rasmus99

vor 8 Jahren

Die Erwartungen auf einen lustigen Film à la Bienvenu chez Les Cht'is wurden nur teilweise erfüllt.


oscon

vor 8 Jahren

Auch der aktuelle Film von Dany Boon (nach Bienvenue chez les Schti's) erweist sich als Perle des französischen Films: Schräge bodenständige Charaktere in eine Liebes- und Schmuggelgeschichte rund um die Auflösung der Euro-Binnengrenzen eingebettet, machen diesen Film zu einer 1a Unterhaltung.Mehr anzeigen


nussknacker

vor 9 Jahren

Sehr unterhaltsam


Watchlist

Kinoprogramm Nichts zu verzollen

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 39 Filme