Jud Süss Österreich, Deutschland 2010 – 119min.

Kurzbeschreibung

Jud Süss

Genre
Drama

Ferdinand Marian (Tobias Moretti) ist Goebbels (Moritz Bleibtreu) Favorit für Hauptrolle in «Jud Süß». Zunächst versucht er sich mit allen Mitteln zu entziehen, doch Goebbels hat zu starke Druckmittel. Außerdem ist eine Hauptrolle unter Veit Harlan nicht ohne Reiz - der Schauspieler leckt Blut, sehr zum Leidwesen seiner Frau. Mit dem nationalen wie internationalen Erfolg des Films nimmt eine persönliche Tragödie ihren Lauf.

Kinostart

Deutschschweiz: 23. September 2010

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Patrick

vor 6 Jahren

Gut gespielte Geschichts-Stunde.


tom12

vor 9 Jahren

Ich bin ja mal froh, dass ich den Film am Billigtag gesehen habe, sonst hätte ich mich vielleicht geärgert... Ein plattes Machwerk, so subtil wie ein Holzhammer, in dem es um viel Sex und noch viel mehr Alkohol geht. Moritz Bleibtreu liefert eine Göbbels-Persiflage ab, die mit Schauspielerei nichts zu tun hat, Tobias Moretti ist in seiner Rolle eigentlich nur damit beschäftigt, zu saufen und wechselnde Damen zu bespringen. Ein Naziklischee reiht sich an das nächste, man hat das Gefühl, das alles schon zigmal in anderen Filmen gesehen zu haben - nur besser.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Jud Süss

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 63 Filme