Doomsday - Tag der Rache Grossbritannien, USA 2008 – 109min.

Kurzbeschreibung

Doomsday - Tag der Rache

Genre
Action Drama Science Fiction Thriller

Ein tödliches Virus bricht plötzlich in London aus und nur ein Mensch weiss, wie man sich schützen kann.

Kinostart

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

kitara

vor 10 Jahren

.. ja, hier wurde im Endzeit-Genre tüchtig geklaut. Und nö - ein "Meisterwerk" ist das nicht.
Die erste Phase des Films fängt eigentlich vielversprechend an. Optisch ansprechend und aufwändig produziert.
Doch als es dann so richtig losgehen sollte, fängt nach dem ersten Massaker das Drehbuch zu schlappen an.. erst eine Cannibalen Party im Mad Max Stil, dann gehts zu den Kaltenberger Ritterspielen und schliesslich kann ein nagelneuer 12-Zylinder Bentley einer Meute Abwrackprämien nicht davonfahren.
Zum Glück erlöst uns ein schwaches Ende von diesem debilen Streifen. Schade drum, da wär weit mehr drin gewesen.Mehr anzeigen


cineast2001

vor 11 Jahren

Wow!

Wer hätte das gedacht!! Eigentlich ein "nichtssagender, etwas Schlimmes erwartender" Titel.

Und was ist?? Wieder ein Meisterwerk von der "Insel"! Nach Viren-Katastrophen-Thriller wie "28 Days Later" und "28 Weeks Later" überraschen uns die Engländer mit diesem Megageilen Film!!

Zugegeben hier wird quer durch das Genre zitiert und geklaut, aber gut!
Bei Filmen wie "Die Klapperschlange", "Mad Max" bis "Jenseits der Donnerkuppel", Musikvideos von "Duran Duran", Tankgirl" usw. wird alles vermengt und zu einem super -genialen (Splatter-) Action- Endzeit-Film gemischt!
Großartig, wenn eine Horde von "Kannibalen" zu dem Liedern der "Fine Young Cannibals" tanzen.

Nicht nur die Handlung ist genial, auch die Schauspieler sind gut gewählt!

Bob Hoskins, der grandiose Malcolm McDowell(der bei solch einem Film nicht fehlen darf) "Dr. Bashir" Alexander Siddig, auch genial David O´ Hara und last but not least die absolut heißeste "Endzeit-Kämpferin" Rhona Mitra.

Darüber hinaus ist auch der geniale "Bodycount" und die "Splatter- Effekte" das was den Film ausmacht. Auch kommt der "schwarze Humor" nicht zu kurz und der geniale Soundtrack rundet dieses Filmerlebnis ab!
Ehrlich, ich frage mich wie die Engländer immer solche hammerscharfen Ideen auf die Leinwand bringen?? Wie schaffen die das nur?? Woher kommt dieses geniale Potenzial??

Solch ein Film muss man sich eigentlich nur im Kino ansehen!

Fazit: Für das "Splatter" verwöhnte Filmvölckchen ist dieser Film "Party hoch 3"!
Hier lohnt sich das Ticket für das Kino, ob gleich, der Film selbst erst spät abends in den Kinos laufen wird auf Grund der FSK von 18!!

Achtung: Hierbei handelt es sich nur um meine Meinung für die ich keine Gewähr(aber eine Flinte!) übernehme und die Haftung ausschließe!
Zu Risiken und Nebenwirkungen dieses Kommentars lesen Sie bitte die Filmkritik auf "cineman. ch" oder fragen Sie bitte an den Kassen Ihres Kinos oder "beschimpfen“ Sie den Regisseur, Darsteller und /oder Produzenten!Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Doomsday - Tag der Rache

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 67 Filme