Sunshine Grossbritannien 2007 – 107min.

Kurzbeschreibung

Sunshine

Genre
Action Science Fiction Thriller

Acht Astronauten fliegen auf die Sonne zu, um diese mit einer Bombe zu neuer Strahlkraft zu bringen und so die Menschheit zu retten. Menschliche und technische Probleme gefährden aber die Mission, und bald werden einzelne Menschenleben gegen das Überleben der Menschheit in die Waagschale geworfen.

Kinostart

Deutschschweiz: 19. April 2007

Romandie: 11. April 2007

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

raffi44

vor 11 Jahren

ich fand den Film genügend.


philm

vor 12 Jahren

Ist die DVD-Version von "sunshine" anders geschnitten?
Denn ich habe mich gefragt wieso die Filmkritiken so schlecht sind. Die Story ist linear und logisch aufgebaut. Im Kino muss der Film wohl voll zur Geltung gekommen sein (geniale Bilder und Musik/Sound) Ich kann C. W. und Kalasin nur voll beipflichten.
Es ist nun mal kein "Star Wars" Actionfilm, sondern ruhiger wie "2001" mit ein bisschen "Event Horizon". Und so ganz unrealistisch wie Claudio meint (ist "Star Wars" realistischer?) ist er nicht wie der Off-Kommentar eines Physikers beim Zusatzmaterial erklärtMehr anzeigen


tuvock

vor 12 Jahren

Das gut überschaubare Budget der Weltraumoper ist schön eingesetzt, die Darsteller sterben schön langsam dahin wie Fliegen beim Russisch lernen, und der Film der anfangs etwas unrund war, läuft gegen Ende wieder wie ein Ball zu seiner Höchstform auf, aber da ist der Film schon zu 80 % vorbei.

Was mich am Film störte sind unter anderem, loses Kameragewackel, flackerndes Licht und falsch eingestellte Schärfe, und ein bisschen ein Verlieren des Filmes in schönen Kameraaufnahmen verhindern meiner Meinung nach ein sehr gutes Fazit. Nehme ich z. B. die Hauptdarsteller her, ja sie sind ganz nett, nichts besonderes, aber auch nichts Schlechtes.

Die Darsteller werden leider nicht so gut eingeführt, auch die Beziehung der einzelnen Schiffsmitglieder sind nicht so gut dargestellt worden. Witz, Coolness, fehlende Geschichte, wie funktioniert was, also es wird nicht viel erklärt was wie am Schiff funktioniert. Oder einerseits wird im Film was gesagt, dass das Hitzeschild 1, 1 Grad falsch ist, da man den Kurs zur Icarus 1 einschlägt und somit die Bombe nicht mehr zünden kann auf der Sonnenoberfläche, dann wiederum sieht man wie das Schild sich mehrere Grade dreht, nix passiert und das ist auch komisch.

Was mich wundert ist, das keiner außer dem Navigator der den Kurs falsch setzt schlechtes Gewissen kriegt und nicht mehr weiß was er mit seinem Leben anfangen soll, wenn ich da an „ Mission to Mars“ denke, da waren die Charaktere schon besser durchdacht. Oder wieso hört man nichts von Icarus 1 außer dem komischen Notruf, Infos fehlen wie z. b. in „ Event Horizon“ was aber ähnlich war.

Na ja, der Film ist ja nicht schlecht, aber hätte besser sein können, darum nur

77 von 100 PunktenMehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Sunshine

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 61 Filme