CH.FILM

Hello Goodbye Schweiz 2007 – 89min.

Kurzbeschreibung

Hello Goodbye

Genre
Drama

Ein todkranker Vater (Stefan Gubser) möchte von seiner Tochter begleitet werden - beim Sterben. Das fordert beiden einiges ab. Sie müssen sich den Gegebenheiten und ihren eigenen Ängsten stellen. Der Abschied ist schmerzhaft. - Stefan Gubser hatte für einmal Gelegenheit, seine schauspielerischen Qualitäten auszuspielen, Mona Petri steht ihm in nichts nach. Das intensive Intimspiel wird nur durch einen Auftritt Francesca Tappas gestört. Stefan Jägers filmische Gratwanderung gelingt über weite Strecken, wirkt aber teilweise geschönt und künstlich.

Details zum Film

Darsteller

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 11. Oktober 2007

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

loser8

vor 11 Jahren

Ich habe den film am Zürich Film Festival gesehen und er hat mich tief beeindruckt. Es ist sehr mutig, einen so intimen Film übers Sterben zu machen. Mona Petri spielt sehr realistisch. Ich glaube in ihrer Situation wäre es mir ganz ähnlich gegangen.


Watchlist

Kinoprogramm Hello Goodbye

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 57 Filme