CH.FILM

The Giant Buddhas Schweiz 2005 – 100min.

Kurzbeschreibung

The Giant Buddhas

Genre
Dokumentation

Seit März 2003 beschäftigen sich Regisseur Christian Frei und Peter Indergand mit der Frage, wie man einen Eindruck vom Verlust vermitteln kann, der durch das Zerstören der Riesenbuddhas im Bamiyan-Tal entstanden ist, und wie es dazu kam. Sie begeben sich auf eine Art Abenteuerreise, um die Spuren zu lesen, die Reste zu sichten und der Hoffnung den Puls zu fühlen. Dabei beschränken sie sich in ihrer Dokumentation nicht auf Afghanistan, sondern leisten sich auch Abstecher - unter anderem nach China, wo es ein Replikat geben soll.

Details zum Film

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 22. September 2005

Romandie: 8. März 2006

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

struessel

vor 12 Jahren

Der Film ist wunderbar gezeichnet. Einerseits kommt die Vergänglichkeit sehr stark zum Ausdruck, der Verlust der kulturellen Identität. Aber genauso gibt er auch ein Bild der Suche nach Schönheit und Vielfalt. Wohldosiert erhält man Informationen, nachdenklich verlässt man den Kinosaal.


chootuup

vor 13 Jahren

Ein grosses Kino der Weltklasse. Eine poetische Reise, klug, spannend, informativ, nachdenklich. Unbedingt sehenswert


Watchlist

Kinoprogramm The Giant Buddhas

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 53 Filme