King Kong Neuseeland, USA 2005

Kurzbeschreibung

King Kong

Genre
Action Abenteuer Drama Fantasy Science Fiction Thriller

Peter Jackson lässt den Ur-King Kong von 1933 auferstehen, mit allem tricktechnischen Schnickschnack und Naomi Watts. In groben Zügen folgt er dabei der Geschichte, die schon der Original «King Kong» von 1933 erzählte: Auf einer geheimnisvollen Insel stösst ein Filmteam auf einen riesigen Affen, der von den Eingeborenen als Gottheit verehrt wird. Als sich der Affe in den weiblichen Star des Films verliebt, ist sein Untergang besiegelt.

Kinostart

Deutschschweiz: 14. Dezember 2005

Romandie: 14. Dezember 2005

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

oneadi

vor 12 Jahren

Noch nicht lange ist es her, als Peter Jackson seinen riesigen Erfolg feiern konnte mit seiner Fantasy- Trilogie "Der Herr der Ringe". Nun stellte sich die Frage würde der neuseeländische Regisseur einen weiteren Klassiker in solcher grossartiger Form schaffen? Er schaffte es. "King Kong", seit jungen Jahren war Peter Jackson ein Fan und nun machte er seinen Traum zur Wirklichkeit. Mit Hilfe von Weta- Workshop und Weta- Digital brachte Jackson den Silberrückenaffen zur Realität.
Wie bei allen seinen Filmen spielt auch King Kong in Neuseeland, obwohl dies zwischen all den Spezial Effects nicht auffallen würde.

King Kong fesselt einfach. Gewaltige Kampfszenen zwischen King Kong und Dinosauriern, schaurige Ureinwohner, rasante Verfolgungsjagden und eklige Wesen die einem die Nackenhaare aufstehen lassen.

Die Schauspieler bringen alle eine grosse Leistung hin. Am meisten Jack Black. Der eigentliche Komödiant bringt mit King Kong seine bisher beste Leistung hin! Seine Ausdrucksstärke, Charme und Wahnsinn sind einfach genial! Andy Serkis, der schon als Vorlage als Gollum gedient hatte vollbringt wieder eine glanzvolle Leistung als King Kong und Koch der Crew!

Fazit: Peter Jackson beweist mit "King Kong" das "Der Herr der Ringe" keineswegs sein einziger grosser Wurf bleibt. Geniale Spezial Effects, Horroranspielungen und Romantik anderer Art.
Ein ganz klarer Klassiker vom Meister persönlich, hoffe es wird immer so weiter gehen für den King im Showbisness!Mehr anzeigen


narniafan

vor 13 Jahren

Kein Herr der Ringe hat mich so gefesselt wie dieser Film! Special Efects umwerfend Story genial durchdacht. Mir fehlen die Worte:)

mfg narniafan


tumnus

vor 13 Jahren


Watchlist

Kinoprogramm King Kong

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 56 Filme