Die Unglaublichen USA 2004 – 115min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

234

135

34

8

16

4.3

427 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Barbarum

vor 5 Jahren

Liebevoll animiert wird glaubhaft der Alltag einer unglaublichen Familie gezeigt. So witzig und nie langweilig.


plantus.ch

vor 7 Jahren

Action, Spannung, Witz alles dabei ein Film der kleine Racker sicher gefällt.


pfuteri

vor 9 Jahren

Herrlich witziger Trickfilm


pillar

vor 13 Jahren

An "The Incredibles" kommt man als Filmbegeisterte Familie nicht vorbei, bietet dieses neuste Pixarwerk für Gross und Klein etwas zum Staunen, Lachen und Mitfiebern. Die Figuren sind sehr witzig geraten, schon allein bob's Chef ist zum grölen: "Ich bin NICHT zufrrrieden, Bob! " *grins*


Gelöschter Nutzer

vor 15 Jahren

... wie fast jeder Pixarstreifen.


frozone

vor 16 Jahren

Der einzige Film im Jahr 2004 den ich gleich ein zweites Mal schauen musste.
Meiner Meinung nach der beste Pixar-Film überhaupt. Dieser Film wird garantiert mein DVD-Regal zieren.


chemicals

vor 16 Jahren

hoffentlich wird die fortsetzung (was wird wohl aus dem baby?) noch besser sein.


brandyy

vor 16 Jahren

der film war echt geil!;) Hat richtig spass gemacht!
Die haben echt an alles gedacht.


gaeb

vor 16 Jahren

the incredibles ist seit langem wieder mal ein film, bei dem einfach alles zusammenpasst. entertainment vom feinsten! so herrlich animierte szenen hat man schon lange nicht mehr gesehen, und auch der humor trifft ins schwarze.
im gegensatz zum vorgänger finding nemo zielt der film nicht darauf ab, nur "herzig" zu sein, sondern weiss auch eine ältere zielgruppe zu unterhalten.
edna mode ist ausserdem zum brüllen komisch und allein schon das geld wert.
zusammengefasst ist the incredibles die verschmelzung von animations- und actionfilm, gepaart mit pixar-typischem humor. super!Mehr anzeigen


güx

vor 16 Jahren

Ich fand den Film nach dem für mich enttäuschenden "Finding Nemo" sehr gut und unterhaltsam.
Für einen Trickfilm (sorry, ich nenne das halt immer noch so) ist er allerdings mit knapp 2 Stunden zu lang geraten. Auch hatte ich das Gefühl, dass in der deutsch synchronisierten Fassung (leider ist in unserer Region nur diese in den Kinos) recht viel vom Wortwitz verloren geht.
Die mit besonderen Fähigkeiten ausgestattete Familie Incredible wächst einem schnell ans Herz, und der Widersacher ist immerhin etwas glaubwürdiger als der in "Nemo". Sehr gelungen fand ich das Baby, dass gemäss Aussagen seiner Mutter keine Superkräfte hat - na ja, lasst euch überraschen...:)
"Die Unglaublichen" bietet so viel Action wie noch kein Trickfilm. Gegen Ende des Films wollte man offenbar aber etwas zu viel - man wird richtig zugedeckt mit Actionszenen, was ich etwas ermüdend fand.
Für mich ist dieser Film zwar kein Meilenstein, aber sehr gute und vor allem exzellent gemachte Unterhaltung mit einigen überaus komischen Szenen.Mehr anzeigen


promiroli

vor 16 Jahren

Jetzt hab ich es also auch gesehen, dieses Meisterwerk, das neue Massstäbe setzt und für das sich die Kritiker schon im Vorfeld die incrediblsten Wortschöpfungen ausgedacht haben. Vielleicht liegt es daran, dass ich hinterher etwas enttäuscht das Kino verliess. Ich hatte wohl einfach zu hohe Erwartungen von einem Streifen, der als erster Animationsfilm einen Oscar für den besten Film erhalten soll... Nach einem guten Start über weite Strecken flach, die Gags sehr dünn gesät, die beste Szene aus dem Trailer fehlt sogar gänzlich. Und wenn mehr als die Hälfte der Zuschauer beim Abspann sitzen bleibt, weil doch nach einem Pixar-Werk noch was kommen sollte, dann aber eben leider nichts kommt... Schade!Mehr anzeigen


philm

vor 16 Jahren

Dies ist der beste "James Bond" Streifen, den ich je gesehen habe! (Oder war ich im falschen Film?)

Der einzige Wermutstropfen war der fehlende Gag beim/nach dem Abspann.


finrod

vor 16 Jahren

Hammer luschtig


hippy89

vor 16 Jahren

The Incredibels war lustig und genial gemacht


britney_12

vor 16 Jahren

voll luschtig


bondjamesbond

vor 16 Jahren

Genial gemacht


kohlkohl2

vor 16 Jahren

Endlich wieder mal ein Film, der den Zuschauer vom Hocker reisst. Setzt in Sachen Action neue Massstäbe (im Sekundentakt) und dürfte viele Action Streifen mit realen Schauspielern nur müde aussehen lassen.

Der Film ist absolut gelungen, eine Augenweide, liebevoll gemacht und reisst in den rasanten Szenen total mit. Gegen Ende schaltet das Gehirn einfach auf "action-müde" und man verliert am Endkampf etwas das Interesse. Dafür entschädigen aber die folgenden Gags.
Und Edna Mode ist einfach göttlich und schon allein die Eintrittskarte wert.

Jedenfalls wird sich daran kein Real-Film mehr messen können und ich als Zuschauer habe auf dem Heimweg vor lauter Action nur noch Sterne gesehen: -)Mehr anzeigen


kingking

vor 16 Jahren

es stimmt einfach alles


bandita31

vor 16 Jahren

Die Animation ist wunderbar, witzige und menschliche Züge.


freddyinsane

vor 16 Jahren

... witzig, noch nie gesehene Animation per Computer, die wie ein Comic wirkt, aber... alles irgendwie erzwungen! Da waren zu viele Köche am Kochen des Breis... wo ist die Szene aus den Previews geblieben, wo sich Mr. Incredible mit seinen "Pneu d'amour" nicht mehr in sein altes Heldenkostüm zwängen kann? Wo ist der ganze augenzwinkernde Charme geblieben, der bei Toy Story 1, 2, A Bug's Life, Monsters Inc, sogar Finding Nemo noch in jedem einzelnen computergenerierten Pixel zu finden war (wie auch in der immer noch unübertroffenen Pixar-Logoanimation)?... i guess this means "Welcome to the real (business) world! " for Pixar (& John Lasseter) now...: -) Cheer up, nonetheless!Mehr anzeigen


muuuhmaen

vor 16 Jahren

Ich finde diesen film ein absolut gelungenes meisterwerk! Er ist witzig, die Animationen absolut genial und die Charaktere der Hammer! Auch die Story ist gut und nicht so voraussehbar wie ich es mir gedacht hätte! Also wer auf Animationsfilme wie Die Monster AG steht, muss diesen Film unbedingt gesehen haben. Auch die anderen werden sich davon überzeugen lassen! Und wen diesen film nicht überzeugt, den Kurzfilm als Vorspann ist wirklich zum kaputtlachen. Habe mir beinahe in die Hosen gemacht!:)Mehr anzeigen


arwen11

vor 16 Jahren

Lustige Idee des Drehbuches und der Story


cinecigar

vor 16 Jahren

Unglaublich, was Pixar hier wieder gezaubert hat. Vom Charakterdesign über die Perfekte Animation bis zur Story stimmt bei diesem Film einfach alles. Einfach genial und unglaublich witzig! Ein absolutes must-see!


suppavrena

vor 16 Jahren

der film war extrem lustig. war sogar etwas peinlich, da sich mein vordermann öfters umdrehen musste, weil ich so laut lachen musste: -)


amstutz

vor 16 Jahren

einfach unglaublich super


braendli

vor 16 Jahren

Genialer Film... funny... spoetischtens nach daem Felm soett klar si dass Disney dor Pixar ersetzt worde esch...
woerkli geniale, wetzige felm met szenene zom todlache...


nikefreak

vor 16 Jahren

Habe den Film als Vorpremiere sehen können! Einfach genial der Film. Tolle Story, witzige und amüsante Dialoge über die man lachen muss und einfach absolute GENIALE detailgetreue grafische Darstellung. PERFEKT!!! Ein Muss diesen Film gesehen zu haben. Nicht verpassen!!!


Watchlist