Owning Mahowny USA 2003

Kurzbeschreibung

Owning Mahowny

Genre

Dan Mahowny (Philip Seymour Hoffman), ein unscheinbarer Bankangestellter in Toronto, leidet an Spielsucht. Seit seinem zwölften Lebensjahr setzt er auf Pferde und Sportler sowie immer öfter auch am Spieltisch. Mahowny gilt als Workaholic, und ausser seiner Freundin Belinda (Minnie Driver) ahnt niemand etwas von seiner fatalen Leidenschaft und den daraus resultierenden kriminellen Energien. Mahowny verbringt seine Nächte immer häufiger im Casino, und um seine enormen Spielschulden zu begleichen, beginnt er, bankintern ungeheure Summen zu verschieben und falsche Wechsel auszustellen. Als seine Machenschaften schliesslich auffliegen, hat Mahowny seine Bank bereits um mehr als zehn Millionen betrogen. Die auf wahren Begebenheiten beruhende Geschichte des Dan Mahowny ist die Geschichte des grössten Bankbetrugs, der jemals von einem Einzeltäter in Kanada verübt worden ist. Richard Kwietniowski machte aus diesem Stoff ein fesselndes und subtiles Drama, das von ironischen Seitenhieben auf die Welt der Banken lebt und von einem exzellenten Hauptdarsteller: Philip Seymour Hoffman gelingt mit seiner ebenso zurückhaltenden wie eindringlichen Performance das Kunststück, die Abgründe einer nach wie vor unterschätzten Sucht aufzuzeigen. [Pressetext]

Kinostart

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Watchlist

Kinoprogramm Owning Mahowny

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 46 Filme