CH.FILM

Mein Name ist Bach Deutschland, Schweiz 2003 – 97min.

Kurzbeschreibung

Mein Name ist Bach

Genre

Ausgehend von einer beurkundeten historischen Randnotiz schildert Dominique de Rivaz in ihrem Regiedebut die Begegnung des 62-jährigen Komponisten Johann Sebastian Bach (Vadim Glowna) mit dem noch jungen preussischen König Friedrich dem Grossen (Jürgen Vogel) im Jahr 1747. De Rivaz gibt künstlerischer Freiheit souverän den Vorzug gegenüber Historientreue und legt den Kostümfilm als spannungsbeladene Auseinandersetzung zweier Männer an, die in ihrem egoistischen Souveränitätsanspruch und in ihrer Genialität seelenverwandt sind, sich furchtlos die Stirn bieten und gleichzeitig in tiefer Achtung voreinander erschauern. «Mein Name ist Bach» gewann den Schweizer Filmpreis 2004 als bester Spielfilm.

Details zum Film

Darsteller

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 15. April 2004

Romandie: 9. Juni 2004

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Watchlist

Kinoprogramm Mein Name ist Bach

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 49 Filme