CH.FILM

Abxang Schweiz 2003 – 102min.

Kurzbeschreibung

Abxang

Genre
Dokumentation

Vom 26. Dezember 2002 bis zum 11. Januar 2003 geben Polo Hofer und die SchmetterBand zehn letzte gemeinsame Konzerte. «AbXang» begleitet «Polo National» und die SchmetterBand während dieser Konzerte auf und hinter der Bühne. Ausgehend von einzelnen Songs, von Gesprächen mit Polo Hofer und von Interviews mit Band-Mitgliedern, Fans und vorbeischauender Prominenz der Schweizer Popmusik-Szene, beleuchtet der Film Höhepunkte, aber auch Tiefs der gemeinsam durchlaufenen Jahre. Er ist vor allem aber Hommage an Polo Hofer, den
«letzten Rock’n’Roller der Schweiz».

Kinostart

Deutschschweiz: 14. August 2003

Regie

Darsteller

Details zum Film

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Gelöschter Nutzer

vor 15 Jahren

Ich fand den Film so gut, dass ich als er zu Ende war, gerne noch im Kino sitzen geblieben wäre. Es war so familiär, als würde alles nicht im Film ablaufen sondern als wäre man auch dabei. Ich brauchte richtig lange bis ich mich wieder fassen konnte. Das habe ich sehr selten nach einem Film erlebt. GROSSARTIG, Auch ein Kompliment an Mjriam von Arx wie sie das so feinfühlig rüber brachte.Mehr anzeigen


rari

vor 15 Jahren

sehr gute und persönliche dokumentation, für hofer-fans und musiker ein muss, sonst einfach sehr informativ!


firmus

vor 15 Jahren

Emotionel, sehr gut


Watchlist

Kinoprogramm Abxang

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 56 Filme